Lidl-Kochen.de - Kochen einfach leicht gemacht.
  • Home
  • »
  • Sparen
  • »
  • Günstige Familiengerichte – schnell, einfach & lecker

Günstige Familiengerichte – schnell, einfach & lecker

Was steht in knapp 30 Minuten auf dem Tisch, kostet nicht viel und schmeckt unsagbar lecker? Feine Apfelküchlein und unsere Kartoffel-Karotten-Pfanne gehören neben himmlischen Nudelgerichten wie Gnocchi Arrabbiata unbedingt dazu.

Muss es mal wieder schnell gehen, brauchst du auf gutes und gesundes Essen nicht zu verzichten. Die richtigen Ideen sind gefragt! Auf lidl-kochen.de findest du viele günstige Rezepte und jede Menge Inspiration. Mit geringem Aufwand kannst du rasch und preiswert ganze Menüs zusammenstellen. Die Zutaten setzt du gleich online auf den Einkaufszettel. Noch günstiger wird es, wenn du in deinem Lidl-Markt vor Ort auf Angebote achtest. Da ist jeden Tag etwas dabei!

5 Tipps, mit denen du beim Essen sparen kannst, ohne auf Geschmack zu verzichten

1. Planen und dabei sparen

Nutze den Wochenplan von Lidl Kochen und plane am besten deine Gerichte für die nächsten Tage. Mit einer guten Planung und einem vorbereiteten Einkaufszettel kauft du nur das, was du wirklich brauchst und sorgst für eine optimale Verwendung der Lebensmittel. Dabei hilft dir der online Wochenplan von Lidl Kochen. Hier kannst du deine ganze Woche vorplanen: Mit eigenen Gerichten und den Inspirationen von Lidl Kochen kannst du dir mit nur einem Klick auch einen Einkaufszettel erstellen lassen. 

2. Bei Angeboten zugreifen 

In deinem Lidl-Markt um die Ecke gibt es regelmäßig Aktionen und Angebote für frisches Gemüse und viele Lebensmittel. Du kannst deinen Wochenendeinkauf mit Billiger Wochenendlich kostengünstig gestalten. 

Melde dich am besten über den Newsletter an und werde Lidl Insider. Dann weißt du immer, was gerade am günstigsten ist. Die passenden Rezepte dazu gibts auf lidl-kochen.de. So gestaltest du deinen Speisezettel abwechslungsreich. Mit Kundenkarte und Coupons kannst du sogar noch mehr sparen.

3. Reste optimal verwerten

Oft bleiben Reste übrig, aus denen man noch tolle Highlights zaubern kann. Gemüsereste landen als Belag auf Pizza oder Flammkuchen, können zu einer Gemüsepfanne oder zu einer Suppe verarbeitet werden. 

Du hast Brötchen von gestern übrig? Arme Ritter sind bei Kindern und Erwachsenen ein Hit! Die kleine Leckerei lässt sich übrigens nicht nur mit Weißbrot herstellen. Du kannst auch dunkles Brot dafür nehmen. Eine beliebte Variante ist French Toast. Das Grundrezept lässt sich leicht verändern und macht auch herzhaft mit Speck und Käse eine gute Figur. Aus alten Brötchen lässt sich auch Paniermehl herstellen.

4. Rezepte mit wenig Zutaten finden

Kartoffeln mit Spinat, Leberkäse mit Spiegelei oder ein klassisches Bauernfrühstück? Diese günstigen Rezepte haben nur wenig Zutaten, punkten dafür aber doppelt im Geschmack. Mit dem Wochensparplan von Lidl Kochen kannst du gleich eine ganze Woche mit günstigen und leckeren Gerichten planen und dabei sparen! 

5. Vorkochen und einfrieren

Angebote kannst du am besten nutzen, wenn du größere Mengen kochst und einfrierst. Das spart nicht nur Geld, sondern auch Aufwand. Denn so kannst du deinen Vorrat nutzen, wenn mal keine Zeit zum Kochen bleibt.

Gesund und lecker kochen zu kleinen Preisen

Keine Zeit und trotzdem lecker & günstig essen? Mit unseren Rezepten und den Zutaten von Lidl wird das schnelle Kochen zum Vergnügen. Für kleines Geld bekommst du saisonales Gemüse und kannst leicht ganze Schlemmermenüs ohne großen Aufwand zusammenstellen.

Sind Tomaten billig im Angebot, fällt den meisten zunächst Pasta ein. Doch es gibt noch andere Gerichte: Wie wäre es mit Tomatenreis mit mediterranem Gemüse? Frische Kräuter kannst du übrigens leicht selbst ziehen. Schau bei unseren Pflanzen im Online-Shop vorbei!

Champignons gibt es immer wieder zu sensationell geringen Preisen. Du kannst sie einfach mit Zwiebeln in der Pfanne braten und zusammen mit Baguette servieren oder mit Käse überbacken. Gefüllte Champignons mit Mozzarella sind etwas Besonderes! Sie schmecken der ganzen Familie.

Voller Erfolg beim Sonntagsessen und kaum Aufwand zum kleinen Preis?

Für die schnelle Küche unentbehrlich sind Improvisationstalent, Fantasie und Kreativität. Geschmack muss nicht teuer sein. Du kannst mit wenig viel erreichen. So gibt es tausendundeine Idee, um Nudeln zu kochen. Mit Lidl Kochen zauberst du aus einfachen, günstigen Zutaten ohne großen Aufwand ein richtiges Sonntagsessen. Schau dich bei den Rezepten um! Für jeden Geschmack ist etwas dabei. Natürlich findest du auch köstliche vegetarische Gerichte.

Schnell und einfach kommen Ravioli mit Pfifferlingen und Radicchio auf den Tisch. Die Pilze bekommst du günstig und saisonal im Angebot. Ein Klassiker sind Nudeln mit Hackfleisch. Das gibt es selbst in Bio-Qualität zum kleinen Preis und schon brutzelt ein Boeuf Stroganoff mit Hack in der Pfanne. Das dauert keine halbe Stunde und kostet nicht die Welt! Und was ist mit dem Nachtisch? Wie wäre es mit einem selbst gemachten Sorbet? Dazu pürierst du einfach Obst, gibst nach Geschmack etwas Zucker dazu und lässt es im Tiefkühlfach durchfrieren. Günstige Gerichte findest auf www.lidl-kochen.de und die benötigten Zutaten bekommst du in deiner Lidl-Filiale.

Günstiges Essen für Familie, WG und den kleinen Geldbeutel

Zutaten wie Kartoffeln, Reis, Nudeln, Salz und Mehl sind meist günstig. Ergänzt du sie mit Obst und Gemüse aus dem Angebot, kannst du viele leckere Gerichte zubereiten, deine ganze Familie und sogar eine Menge Gäste glücklich machen. Die besten Rezepte dafür hat Lidl Kochen für dich!

Zaubere doch mal mit Salaten! Knackig und günstig holst du dir die Frische auf den Tisch. Damit kannst du dich sogar Low Carb ernähren und dabei sparen. Kartoffeln, Reis und Nudeln kannst du vegetarisch anrichten, mit Schinken und Jagdwurst ergänzen oder mit Frikadellen und Würstchen. Auch hart gekochte Eier eignen sich als Beilage. Mit Couscous-Salat wird es erst recht pikant!

Suppen sind der Renner bei günstigen Rezepten, wenn es um große Mengen, Geschmack und Effizienz geht. Käse-Lauch-Suppe liebt einfach jeder. Erbsen- und Linsensuppe gibt es in vielen Variationen – auch als vegetarische Rezepte!

Preiswert mit Zutaten von Lidl kochen

In deinem Lidl-Markt kaufst du preiswert und lecker ein. Du bekommst alle Zutaten für günstige Rezepte und kannst die besten Gerichte für wenig Geld zubereiten. Ein kleiner Tipp für billiges Einkaufen: Stell dir online schon deinen Einkaufszettel zusammen. Dann hast du alles von den Zutaten bis zum Preis im Blick: Kartoffeln, Tomaten, Zwiebeln, Spaghetti und Schinken – das ist schon der halbe Wocheneinkauf und eine gute Basis für viele Gerichte. So sparst du lecker, gesund und mit viel Geschmack!

Plane dein
Wochenmenü!
Zubereitungszeit
5 Minuten
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
25 Minuten
Schwierigkeit
Einfach
SILVERCREST® Reiskocher mit Dampfgarer
SILVERCREST® Reiskocher
ERNESTO® Edelstahlmesser, 7-teilig
ERNESTO® Edelstahlmesser, 7-teilig
Weitere Beiträge aus dem Magazin
Plane dein
Wochenmenü!

aktuelles aus dem Magazin

[ff id="1"]