« Zurück

Spaghetti mit Lachs in Radicchio-Latte macchiato-Sauce

Fisch

Pasta

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

25 Min.
(0)
Dauer
Schwierigkeit
0 Bewertung
Spaghetti mit Lachs in Radicchio-Latta macchiato-Sauce
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 25 Min.

Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Radicchio putzen, quer in 2 cm breite Streifen schneiden, waschen und trocken schleudern. 

Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen.

Zwiebeln im heißen Öl glasig dünsten. Mit Espresso ablöschen, kurz köcheln lassen. Brühe und Sahne angießen, mit Salz, Pfeffer, Piment und Sternanis würzen und ca. 3 Min. einköcheln lassen. Lachs in Streifen schneiden.

Orangensaft und Radicchio zur Sauce geben und ca. 1 Min. darin zusammenfallen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken und Sternanis entfernen. Lachs unterheben. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und mit der Sauce anrichten.