×

Maki Inside-Out-Rolls

Dauer 60 min

Schwierigkeit Mittel

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

DRUCKEN
SPEICHERN
Zutaten

Für Maki Inside-Out-Rolls

Portionen
Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 4 Portionen

Für Maki Inside-Out-Rolls

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

1.
Sushi-Reis in einem Sieb mehrmals gründlich waschen bis das Spülwasser klar ist. In einem Topf Reis mit 650 ml Wasser aufkochen und zugedeckt ca. 10 Min. auf niedriger Stufe quellen lassen.

2.
Währenddessen in einem zweiten Topf Salz, Zucker und Essig verrühren und auf niedriger Stufe erhitzen bis sich alles gelöst hat. Anschließend abkühlen lassen.

3.
Surimi-Sticks zum Abtropfen in ein Sieb geben. Gurke waschen, längs vierteln, Kerngehäuse entfernen und in feine Stifte schneiden. Avocado halbieren, Kern entfernen und in dünne Stifte schneiden. Surimi-Sticks in dünne Streifen schneiden.

4.
Ein Holzbrett in Klarsichtfolie einschlagen. Essig vorsichtig mit einem Holzlöffel unter den Reis heben. Ein Nori Blatt auf dem Brettchen ausbreiten, Sushireis mit feuchten Händen ca. 0,5 cm dick darauf verstreichen und am oberen Rand ca. 1 cm frei lassen.

5.
Nori Blatt mit Reis wenden und auf die Bambusmatte legen. Noriblatt mittig mit Gurke, Avocado und Surimistreifen belege und mit leichtem Druck zu einer festen Rolle aufrollen. Mit übrigen Zutaten genauso verfahren.

6.
Getrösten Sesam auf ein Teller geben, Sushi Rollen darin wenden und in jeweils 8 Stück schneiden. Sushi mit Ingwer und Wasabi servieren.

Guten Appetit!

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden