Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

lidl logo #onyourteam Fußball Rezepte

X
×

Karottenkuchen mit Frischkäsecreme

10 Bewertungen, 5 Kommentare

Zeit gesamt 1h 40min

Zubereitungszeit 1h

Schwierigkeit Einfach

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Karottenkuchen mit Frischkäsecreme für 16 Personen von lidl-kochen.de
DRUCKEN

Zeit gesamt 1h 40min

Zubereitungszeit 1h

Schwierigkeit Einfach

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für Karottenkuchen mit Frischkäsecreme

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 16 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 16 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
kleine Schüsselmittlere Schüssel
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Backofen auf 150 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Karotten schälen, Enden entfernen und grob raspeln. Walnüsse grob hacken. Orange heiß abwaschen, ca. 1 TL Schale fein abreiben, halbieren und Saft auspressen.
2.
In einer Schüssel Öl, Zucker, Vanillinzucker und Orangensaft verrühren. Eier nach und nach unterrühren. Mehl, Backpulver und Gewürze mischen und zufügen. Karotten, Walnüsse und Rosinen unterheben. Teig in eine gefettete Springform (ca. 26 cm Ø) geben und im Ofen ca. 75 Min. backen. Anschließend ca. 15 Min. in der Form, dann auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.
3.
In einer Schüssel Butter, Puderzucker, Frischkäse und Orangenschale kurz verrühren und den Kuchen damit bestreichen. Schokolade grob raspeln und Kuchen damit garnieren und servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Der Kuchen schmeckt besonders gut, wenn du ihn 1–2 Tage im Voraus zubereitest – vor dem Servieren die Creme zubereiten und Kuchen damit bestreichen.

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000

Kommentare (5):

Lydia.Marga
Vor einem Jahr
Köstlich zur Freude meiner Familie
Meldung
Manu
Vor ein paar Monaten
150g Zucker reichen. Ansonsten lecker.
Meldung
Xeni
Vor 3 Monaten
Super lecker.
Hab kleine Springform benutzt und den restlichen Teig in der Muffinform gebacken.
Die muffins schmecken super auch ohne Creme, sind dann oben schön knusprig und innen saftig-weich .
Meldung
Lydia.Marga
Vor einem Jahr
Köstlich zur Freude meiner Familie
Meldung
katharina
Vor 3 Monaten
Sehr lecker, saftig, fruchtig und mit 125g Zucker im Teig absolut süß genug. Ich habe das Rezept außerdem veganisiert, indem ich Leinsameneier, Margarine statt Butter und veganen Frischkäse, sowie vegane Schokolade verwendet habe. Das Ergebnis ist erwartungsgemäß hervorragend. Zudem wird es durch die Leinsamen auch noch nährstoffmäßig aufgewertet.
Meldung

Plane jetzt deinen Einkauf mit lidl-kochen.de!

Mit der Lidl Einkaufsliste erledigst du deinen Einkauf bei Lidl noch schneller und effizienter.

Füge ganz einfach deine Lieblingsrezepte zur Einkaufsliste hinzu und finde dort automatisch alle nötigen Zutaten, die du alle bei Lidl erhältst.

Du kannst deine persönliche Einkaufsliste ausdrucken, mit deiner Familie & Freunden teilen oder ganz einfach auf deinem Mobiltelefon beim Einkaufen nutzen.

Erstelle jetzt eine Einkaufsliste mit diesem Rezept

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen
Online ProspekteOnline Prospekte

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Paella mit Hähnchen und Erbsen
Paella mit Hähnchen und Erbsen Zum Rezept