Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Entdecke den neuen Wochenplaner auf Lidl Kochen!

Jetzt ausprobieren
×

Gefüllter Pizzazopf

16 Bewertungen, 1 Kommentare

Zeit gesamt 45min

Zubereitungszeit 15min

Schwierigkeit Mittel

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Gefüllter Pizzazopf für 4 Personen von lidl-kochen.de
DRUCKEN

Zeit gesamt 45min

Zubereitungszeit 15min

Schwierigkeit Mittel

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für Gefüllter Pizzazopf

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 4 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
kleine Schüsselkleine PfanneBackblech mit Backpapier
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Ofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. In einer Pfanne Pinienkerne mit Öl auf mittlerer Stufe ca. 3 Min. goldgelb anrösten. Auf einem Teller abkühlen lassen, dann grob hacken. Oliven und Tomaten abtropfen lassen und ebenfalls grob hacken. Mozzarella mit den Händen grob zerzupfen.
2.
Pizzateig abrollen und auf einer mit Mehl bestäubten Arbeitsfläche kurz ruhen lassen. Teig mit Pesto bestreichen, dabei an beiden Längsseiten ca. 1–2 cm Teig frei lassen. Auf das Pesto Pinienkerne, Tomaten, Oliven und Mozzarella legen.
3.
Teig längs fest aufrollen, Teigkante gut andrücken und Zopf auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Vorsichtig längs halbieren und Hälften mit den Schnittflächen nach oben einige Male ineinanderflechten. Ca. 15 Min. gehen lassen.
4.
Pizzazopf im Ofen ca. 15 Min. backen. Kurz abkühlen lassen und dann in Stücke geschnitten servieren.

Guten Appetit!

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000

Kommentare (1):

Tanschga
Vor 3 Monaten
Die Kombination aus Pesto und Oliven ist sehr salzig. Außerdem klappt das Flechten nicht gut.
Der Aufwand steht in keinem Verhältnis zum Ergebnis. Als Calzone wäre der Aufwand vertretbarer.
Meldung

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen

Weine aus Italien

Die Weine ergänzen perfekt den Geschmack dieses Gerichts

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Steaks mit Kruste, Kartoffelpüree und grüner Sauce
Steaks mit Kruste, Kartoffelpüree und grüner Sauce Zum Rezept