Lidl-Kochen.de - Kochen einfach leicht gemacht.

Rohe Kartoffeln schälen – mit dem Messer oder Sparschäler?

Egal, ob als gebratene Köstlichkeit, gekocht oder als Püree: Kartoffeln können auf vielseitige Weise genossen werden.

Bevor sie jedoch den Weg auf den Teller finden, gilt es selbstverständlich, sie entsprechend vorzubereiten. Das bedeutet in den meisten Fällen, dass die beliebten Knollen früher oder später geschält werden müssen.

Doch womit eigentlich? Mit einem Messer? Oder mit einem Sparschäler? Und was sollte beim Schälen von Kartoffeln eigentlich sonst noch alles beachtet werden?

Messer oder Sparschäler?

Solange ein scharfes, leicht gebogenes Messer zum Kartoffelschälen verwendet wird, ist es unerheblich, ob besagtes Messer oder ein Spargelschäler zum Einsatz kommt. Es gibt viele Menschen, die den Schäler und ebenfalls viele Menschen, die das scharfe Messer bevorzugen.

Die Vorteile des Sparschälers liegen unter anderem darin, dass das Vorgehen hier besonders einfach ist und dass – wie der Name schon vermuten lässt – wenig von der Kartoffel weggeworfen wird. Der Umgang mit dem Messer erfordert hier schon ein wenig mehr Übung – vor allem dann, wenn wirklich nur die Schale entfernt werden und möglichst wenig Abfall entstehen soll.

Zubereitungszeit
20 Minuten
Schwierigkeit
Einfach

Am sinnvollsten ist es, beide Varianten – sowohl das Schälen mit dem Messer als auch das Schälen mit dem Schäler – auszutesten und selbst zu entscheiden, welche Vorgehensweise, die jeweils bessere ist.

Rohe Kartoffeln schälen – Schritt für Schritt

Sowohl für Hobby- als auch für Profiköche gehört das Schälen von rohen Kartoffeln mittlerweile zum Standard. Damit einem reibungslosen Vorgehen hier nichts im Wege steht, ist es hilfreich, sich an der folgenden Schritt-für-Schritt Anleitung zu orientieren.

  1. Kartoffeln waschen und danach wieder abtrocknen
  2. Am besten zuerst die längliche Seite der Kartoffeln und dann „oben“ und „unten“ von der Schale befreien. (Nicht zu dick abschälen.)
  3. Kartoffeln noch einmal waschen
  4. „Augen“ (hierbei handelt es sich um kleine, braune Stellen, die durch das normale Schälen nicht erreicht wurden, weil sie tiefer liegen) großzügig aus der Kartoffel herausschneiden. Am einfachsten ist es, hierbei auf ein scharfes Messer zurückzugreifen. Es gibt auch viele Sparschäler, die für genau diese Zwecke mit einer separaten Spitze ausgestattet wurden.

Zusatztipp: Damit das Kartoffel Schälen mit dem scharfen Messer so reibungslos wie möglich funktioniert, ist es wichtig, dass das besagte Messer leicht gekrümmt ist. So lassen sich die Formen einer runden bzw. ovalen Kartoffel noch besser nachziehen.

Der Sonderfall: Pellkartoffeln schälen (fast) ganz ohne Messer und Schäler

Das Schälen von Pellkartoffeln ist noch einfacher als das Schälen von rohen Kartoffeln. Denn: nach dem Waschen werden die Schalen der Knollen lediglich einmal komplett ringsherum eingeritzt. (Bitte nicht zu tief! Es reicht vollkommen aus, lediglich die Schale „anzuschneiden“.)

ERNESTO® Edelstahlmesser, 7-teilig
ERNESTO® Edelstahlmesser, 7-teilig
ERNESTO® Keramikmesser, mit Abstellfunktion, Schutzhülle
ERNESTO® Keramikmesser, mit Abstellfunktion, Schutzhülle

Danach werden die Kartoffeln gewaschen und gekocht, bevor sie abgeschreckt und durch bloßes Abziehen von der Schale befreit werden.

Spannende Rezepte mit Kartoffeln

Auch wenn es sich bei der Kartoffel – gerade in Europa – um eines der beliebtesten Lebensmittel überhaupt handelt, bedeutet dies nicht, dass die entsprechenden Rezepte immer nach Standards gestaltet sein müssten. Im Gegenteil! Es gibt mittlerweile viele Kartoffelgerichte, die zeigen, dass es unter anderem auch möglich ist, Klassiker wie die beliebte Knolle immer wieder neu zu erfinden.

Wer sich dann noch in Erinnerung ruft, dass das Schälen von rohen Kartoffeln oft unkomplizierter ist als gedacht, profitiert nicht nur von leckeren Gerichten, sondern auch von viel Koch-Spaß.

Plane dein
Wochenmenü!
Zubereitungszeit
25 Minuten
Schwierigkeit
Mittel
Zubereitungszeit
30 Minuten
Schwierigkeit
Einfach
ERNESTO® Messer mit Bambus-Griff
ERNESTO® Messer mit Bambus-Griff
ERNESTO® Edelstahlmesser, 7-teilig
ERNESTO® Edelstahlmesser, 7-teilig
Weitere Beiträge aus dem Magazin
Plane dein
Wochenmenü!

aktuelles aus dem Magazin

Vegane Küche

Welche Lebensmittel halten sich wie lange im Kühlschrank?

Viele Lebensmittel sind im Kühlschrank länger haltbar als in der Vorratskammer. Dies liegt vor allem daran, dass die kühle Umgebung die biologischen Prozesse verzögern kann.
Es wäre jedoch definitiv auch falsch, alle Lebensmittel wahllos im Kühlschrank zu lagern. Vielmehr gilt, dass es hier wichtig ist, die individuellen Charakteristika der einzelnen Speisen zu berücksichtigen. Nur so kann eine optimale Lagerung gewährleistet werden.

Lebensmittelkunde

Welche Mehltypen gibt es?

Egal, ob Weizen-, Roggen- oder Dinkelmehl: jede dieser verschiedenen Mehlsorten kann zusätzlich in verschiedene Untertypen unterteilt werden.
Diese werden durch Zahlen gekennzeichnet. Viele Menschen kaufen hier – oft unbewusst – immer wieder dieselben Typen, ohne sich über die entsprechenden Unterschiede zu anderen Produkten bewusst zu sein.

Gesunde Ernährung

Welche Lebensmittel helfen beim Abnehmen?

Nicht nur im Frühjahr zeigen sich viele Menschen sehr ambitioniert, wenn es darum geht, ein bestimmtes Wunschgewicht zu erreichen. Die Frage „Mit welchen Lebensmitteln kann ich meine Diät unterstützen?“ beschäftigt zahlreiche Genießer.

Gesunde Ernährung

Welche Nüsse sind bei einer Low Carb Diät erlaubt?

Low Carb ist mittlerweile zu einer beliebten Art der Ernährung geworden. Hierbei besteht das Ziel darin, wie der Name schon sagt, nur wenige Kohlenhydrate am Tag zu sich zu nehmen. Unter anderem wird beispielsweise auf Kartoffeln, Nudeln oder kohlenhydratreiches Brot verzichtet. Der Markt bietet viele Alternativen, die dabei helfen können, Genuss und Low Carb miteinander zu verbinden.

Gesunde Ernährung

Welche Obstsorten sind bei einer Low Carb Diät erlaubt?

Low Carb ist mittlerweile zu einer beliebten Art der Ernährung geworden. Hierbei besteht das Ziel darin, wie der Name schon sagt, nur wenige Kohlenhydrate am Tag zu sich zu nehmen. Unter anderem wird beispielsweise auf Kartoffeln, Nudeln oder kohlenhydratreiches Brot verzichtet. Der Markt bietet viele Alternativen, die dabei helfen können, Genuss und Low Carb miteinander zu verbinden.

Vegane Küche

Lidls Veganes Kochstudio – Die Basics

In der ersten Folge des veganen Kochstudios sprechen Ralf und Timo über die Grundlagen der veganen Ernährung. Ergänzend dazu findest du weitere Information in diesem Beitrag und erfährst außerdem, welche Lebensmittel man immer zu Hause haben sollte, um spontan stets ein veganes Gericht zubereiten zu können.

[ff id="1"]