Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Entdecke den neuen Wochenplaner auf Lidl Kochen!

Jetzt ausprobieren
×

Schnelle Lasagne Bolognese

20 Bewertungen, 2 Kommentare

Zeit gesamt 50min

Zubereitungszeit 15min

Schwierigkeit Einfach

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Schnelle Lasagne Bolognese für 4 Personen von lidl-kochen.de
DRUCKEN

Zeit gesamt 50min

Zubereitungszeit 15min

Schwierigkeit Einfach

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für Schnelle Lasagne Bolognese

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 4 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
große Pfanne mit Deckelgroße Auflaufformfeine ReibeKüchenkrepp
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Zwiebel und Knoblauch halbieren, schälen und klein hacken. In einer Pfanne 2 EL Öl auf hoher Stufe erhitzen und Hackfleisch darin mit etwas Salz ca. 3 Min. kross und krümelig anbraten. Dabei nur selten rühren.
2.
Tomatenmark, Knoblauch, Zwiebeln und Pastagewürz zugeben und auf mittlerer bis hoher Stufe ca. 2 Min. mitbraten. Mit Kirschtomatensauce auffüllen, salzen und alles auf mittlerer Stufe ca. 10 Min. zu einer Bolognesesauce einköcheln.
3.
Parmesan fein reiben. Derweil in einer Schüssel Crème fraîche mit der Hälfte des Parmesans und etwas Pfeffer mischen. Mozzarella trocken tupfen und in möglichst dünne Scheiben schneiden.
4.
In einer Auflaufform eine Schicht Bolognese verteilen, 2–3 Lasagneplatten darauflegen und einige EL Crème fraîche darauf verstreichen. Mit den übrigen Zutaten genauso verfahren und dabei mit Hacksauce enden. Alles mit Mozzarella belegen und dem restlichen Parmesan bestreuen. Lasagne im Backofen ca. 25–30 Min. goldbraun überbacken.
5.
Basilikum waschen, trocken schütteln und Blätter abzupfen. Fertige Lasagne aus dem Ofen nehmen, vor dem Servieren etwas abkühlen lassen und mit Basilikum bestreut servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Achte darauf, dass die Pfanne sehr heiß ist, bevor das Hackfleisch darin gebraten wird. Ist die Pfanne zu kalt, kocht das Hackfleisch lediglich, bleibt blass und kann keine Röstaromen entwickeln.

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000

Kommentare (2):

Aicha
Vor ein paar Monaten
Ist ok
Meldung
McBain
Vor ein paar Monaten
Super lecker
Meldung

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen

Weine aus Italien

Die Weine ergänzen perfekt den Geschmack dieses Gerichts

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Steaks mit Kruste, Kartoffelpüree und grüner Sauce
Steaks mit Kruste, Kartoffelpüree und grüner Sauce Zum Rezept