Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Entdecke den neuen Wochenplaner auf Lidl Kochen!

Jetzt ausprobieren
×

Quiche Lorraine

18 Bewertungen, 0 Kommentare

Zeit gesamt 50min

Zubereitungszeit 20min

Schwierigkeit Mittel

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Quiche Lorraine für 6 Personen von lidl-kochen.de
DRUCKEN

Zeit gesamt 50min

Zubereitungszeit 20min

Schwierigkeit Mittel

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für Quiche Lorraine

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 6 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 6 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
mittlere Schüssel (2x.)große PfanneSpringfrom 28 cm Durchmesser
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Ofen auf 220 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. 100 g kalte Butter in ca. 2 cm große Stücke würfeln. In einer Schüssel Butter, Mehl, 1 Ei, Salz und kaltes Wasser vermengen und mit den Händen zu einem Teig kneten. Auf einer bemehlten Fläche gleichmäßig ca. 2 mm dünn ausrollen und in eine flache, gebutterte Kuchenform legen. Teig am Boden und Rand festdrücken und den Boden mehrfach mit einer Gabel einstechen.
2.
Zwiebeln halbieren, schälen und fein würfeln. In einer Pfanne 1 EL Butter auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebeln mit Speck darin ca. 2 Min. anbraten.
3.
Mit Sahne ablöschen und Temperatur auf niedrige Stufe reduzieren. Unter Rühren Käse dazugeben und ca. 2 Min. schmelzen lassen. Masse anschließend etwas abkühlen lassen.
4.
In einer weiteren Schüssel 3 Eier verquirlen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. Eier und Schnittlauch zur Masse geben und alles mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Masse auf den Teig geben und Quiche auf dem Boden des Backofens ca. 25–30 Min. goldgelb backen.
5.
Quiche aus dem Ofen nehmen und kurz abkühlen lassen. Vorsichtig aus der Form lösen, portionieren und warm servieren.

Guten Appetit!

Info:
Die Quiche ist ein herzhafter Kuchen, dessen Originalrezept die französischen
Regionen Lothringen und Elsass für sich beanspruchen. Da die Quiche als lothringische Spezialität gilt, wurde davon auch ihr Name abgeleitet.

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen

Weine aus Frankreich

Die Weine ergänzen perfekt den Geschmack dieses Gerichts

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Marinierte Hähnchenbrust mit Ofentomaten und Kritharaki
Marinierte Hähnchenbrust mit Ofentomaten und Kritharaki Zum Rezept