×

Offene Lasagne mit Tomatensauce und Champignoncrunch

Dauer 30 min

Schwierigkeit Einfach

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

DRUCKEN
SPEICHERN
Zutaten

Für Offene Lasagne mit Tomatensauce und Champignoncrunch

Portionen
Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 4 Portionen

Für Offene Lasagne mit Tomatensauce und Champignoncrunch

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

1.
Ofen auf 180 °C (Oberhitze) vorheizen. Zwiebeln halbieren, schälen und klein würfeln. Knoblauch schälen und fein würfeln. Karotten waschen, schälen und klein würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen streifen.

2.
In einem Topf 1 EL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und darin Zwiebeln, Knoblauch und Karotten ca. 3 Min. anschwitzen, Zucker darüberstreuen, ca. 2 Min. karamellisieren lassen und mit gehackten Tomaten angießen. Thymian hinzugeben und bei niedriger Stufe für ca. 15 Min. köcheln lassen. Salzen und pfeffern.

3.
Champignons ggf. mit Küchenkrepp säubern und fein würfeln. Trockenes Toastbrot grob reiben. In einer Schüssel Champignons, Toastbrot, Pastagewürz und 2 EL Olivenöl vermischen. Masse auf ein mit Backpapier belegtes Backblech verteilen und für ca. 10 Min. im Ofen rösten.

4.
Einen Topf mit ca. 2 l Salzwasser aufkochen. Lasagneplatten ca. 9 Min. bissfest garen. Sobald die Nudeln gar sind, einzeln mit einem Schaumlöffel aus dem Kochwasser heben und einzeln auf die Teller legen. Nudelplatten, Tomatensauce, Champignoncrunch und Crème fraîche abwechselnd auf den Tellern schichten und servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Achte darauf, dass du die Lasagneplatten zügig, aber einzeln ins Wasser gibst und dabei ständig umrührst, sonst besteht die Gefahr, dass sie zusammenkleben und verklumpen.

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden