Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter
×

Mit Käse gefülltes Schweinefilet zu Rosenkohl und Kartoffeln

2 Bewertungen, 1 Kommentare

Zeit gesamt 40min

Zubereitungszeit 20min

Schwierigkeit Mittel

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Mit Käse gefülltes Schweinefilet zu Rosenkohl und Kartoffeln für 4 Personen von lidl-kochen.de
DRUCKEN

Zeit gesamt 40min

Zubereitungszeit 20min

Schwierigkeit Mittel

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für Mit Käse gefülltes Schweinefilet zu Rosenkohl und Kartoffeln

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 4 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
kleine Schüsselkleiner Topfmittlerer Topfkleine PfanneSiebfeine Reibe
1.
Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Mandeln hacken und in einer Pfanne ohne Fett leicht anrösten, herausnehmen und abkühlen lassen.
2.
Inzwischen Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. In einer Pfanne 1 EL Butter auf mittlerer Stufe erhitzen und die Frühlingszwiebeln darin für ca. 2–3 Min. glasig dünsten.
3.
Mozzarella abtropfen lassen und fein zupfen. Parmesan fein reiben. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und hacken. Alles in einer Schüssel mischen und mit Salz und Pfeffer würzen.
4.
Schweinefilet waschen, trocken tupfen und evtl. von Sehnen befreien. Quer halbieren und jeweils längs mit einem Kochlöffel durchbohren. Mit der Käsemasse füllen, außen salzen und pfeffern und rundherum in der übrigen heißen Butter scharf anbraten. Mit Wein ablöschen und in eine Auflaufform legen. Bratensatz und Brühe darübergießen, evtl. übrig gebliebene Füllung dazugeben und das mit Käse gefüllte Schweinefilet im Backofen ca. 35 Min. garen, dabei einmal wenden.
5.
Kartoffeln schälen und in einem Topf mit kochendem Salzwasser ca. 20 Min. garen. In der Zwischenzeit Rosenkohl putzen und die letzten ca. 10 Min. zu den Kartoffeln geben und garen.
6.
Fleisch aus der Soße nehmen, in Alufolie wickeln und warm stellen. Soße mit Sahne aufkochen, mit Salz und Balsamico abschmecken und mit Soßenbinder leicht andicken.
7.
Mit abgetropftem Rosenkohl, Kartoffeln und aufgeschnittenem und mit Käse gefülltem Schweinefilet servieren.

Guten Appetit!

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000

Kommentare (1):

Eddy
Vor ein paar Monaten
Ganz lecker. Ich verstehe bloß nicht, warum ich zuerst Mandeln und anschließend Frühlingszwiebeln vorbereiten soll, diese aber anschließend im Rezept nicht mehr verwendet werden.
Meldung

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen
Online ProspekteOnline Prospekte

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Schnelle Pasta mit Hackfleisch-Pilz-Soße und Parmesan
Schnelle Pasta mit Hackfleisch-Pilz-Soße und Parmesan Zum Rezept