Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Entdecke den neuen Wochenplaner auf Lidl Kochen!

Jetzt ausprobieren
×

Kürbis-Gnocchi mit Frühlingszwiebeln

3 Bewertungen, 0 Kommentare

Kürbis-Gnocchi mit Frühlingszwiebeln

3 Bewertungen, 0 Kommentare

Zeit gesamt 1h

Zubereitungszeit 30min

Schwierigkeit Schwierig

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Monsieur Cuisine Monsieur Cuisine
DRUCKEN

Zeit gesamt 1h

Zubereitungszeit 30min

Schwierigkeit Schwierig

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für Kürbis-Gnocchi mit Frühlingszwiebeln

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 4 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
mittlere SchüsselMonsieur Cuisine
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Kartoffeln schälen und würfeln. Kürbis schälen, halbieren, Kerne entfernen und würfeln. Kartoffeln in den Kocheinsatz geben. Den Mixbehälter mit 500 ml Wasser füllen, Kocheinsatz einsetzen und bei Dampfgarstufe für 10 Min. garen.
2.
Kürbis zufügen und erneut bei Dampfgarstufe für 10 Min. weich garen. Herausnehmen und sofort durch eine Kartoffelpresse drücken, etwas abkühlen lassen.
3.
Inzwischen Eier trennen. Orange heiß abwaschen und ca. 2 TL Schale fein abreiben.
4.
Kartoffel-Kürbis-Masse mit Grieß, Mehl, Eigelb, 1 TL Salz, Muskat und Orangenschale in den entleerten, trockenen Mixbehälter geben und 15 Sek./Stufe 6 verkneten.
5.
Herausnehmen und auf etwas Mehl zu 2 ca. 50 cm langen Rollen formen, dabei bei Bedarf mehr Mehl unterkneten, wenn der Teig zu weich ist. Rollen in je ca. 25 Stücke schneiden und mit einer bemehlten Gabel leicht flach drücken.
6.
Gnocchi mit etwas Abstand in die beiden geölten Dämpfeinsätze legen. Den Mixbehälter mit 1 l Wasser füllen, tiefen Dampfgaraufsatz und flachen Dampfgareinsatz darübersetzen und mit dem Deckel zudecken. Auf Dampfgarstufe für ca. 15 Min. dämpfen, bis die Gnocchi gar sind. Evtl. Garzeit um ca. 3–5 Min. verlängern.
7.
Währenddessen Frühlingszwiebeln waschen, Wurzelansätze entfernen und in Ringe schneiden. Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Kürbiskerne fettfrei darin ca. 3–4 Min. leicht anrösten, herausnehmen. Butter in der Pfanne zerlassen, Frühlingszwiebeln darin ca. 3 Min. glasig dünsten. Leicht salzen, Kürbiskerne wieder zufügen.
8.
Kürbis-Gnocchi auf Teller anrichten und mit der Frühlingszwiebelbutter beträufelt servieren.

Guten Appetit!

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen
Online ProspekteOnline Prospekte

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden