Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Entdecke den neuen Wochenplaner auf Lidl Kochen!

Jetzt ausprobieren
×

Klassische Lasagne

79 Bewertungen, 2 Kommentare

Zeit gesamt 1h 30min

Zubereitungszeit 1h

Schwierigkeit Schwierig

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Klassische Lasagne für 4 Personen von lidl-kochen.de
ABSPIELEN
DRUCKEN

Zeit gesamt 1h 30min

Zubereitungszeit 1h

Schwierigkeit Schwierig

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für Klassische Lasagne

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 4 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
kleiner Topfgroßer Topfgroße AuflaufformSchneebesen
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Hackfleisch zum Temperieren aus dem Kühlschrank nehmen. Suppengemüse waschen, ggf. Enden entfernen, schälen und fein würfeln. Zwiebel und Knoblauch halbieren, schälen und fein würfeln. In einem Topf 1 EL Öl auf höchster Stufe erhitzen und Hackfleisch darin rundherum ca. 3 Min. scharf und krümelig anbraten. Anschließend auf einem Teller beiseitestellen.
Dies ist Schritt Nr. 1 der Anleitung, wie man das Rezept Klassische Lasagne zubereitet.
2.
1 EL Öl zum Bratensatz in den Topf geben und darin Zwiebel, Knoblauch und Suppengemüse ca. 2–3 Min. anbraten. Fleisch wieder zufügen, ebenso Tomatenmark und ca. 1 Min. mitbraten. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Oregano würzen, mit Wein ablöschen, Tomaten zugeben und aufkochen. Bolognesesauce ca. 25 Min. köcheln. Dabei gelegentlich umrühren.
Dies ist Schritt Nr. 2 der Anleitung, wie man das Rezept Klassische Lasagne zubereitet.
3.
Derweil für die Bechamelsauce in einem Topf Butter schmelzen. Mehl zufügen und darin anschwitzen. Mit Milch und Brühe ablöschen und unter regelmäßigem Rühren ca. 15 Min. köcheln. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Basilikum waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob zupfen oder schneiden. Parmesan fein reiben.
Dies ist Schritt Nr. 3 der Anleitung, wie man das Rezept Klassische Lasagne zubereitet.
4.
In einer Auflaufform eine dünne Schicht Bechamelsauce verteilen, 2–3 Lasagneplatten darauflegen und einige EL Bolognese darüber verteilen. Mit den übrigen Zutaten genauso verfahren und dabei mit Hacksauce enden. Mit Gouda und zuletzt Parmesan bestreuen und Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Min. goldbraun überbacken.
Dies ist Schritt Nr. 4 der Anleitung, wie man das Rezept Klassische Lasagne zubereitet.
5.
Fertige Lasagne aus dem Ofen nehmen, vor dem Servieren etwas abkühlen lassen und mit Basilikum bestreut servieren.

Guten Appetit!
Tipp: Dazu schmeckt ein Feldsalat mit gebratener Avocado und Walnüssen.

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000

Kommentare (2):

HabeHunger
Vor ein paar Monaten
Die Nudeln wurden nicht weich, muss man vorher im Wasser tauchen. Parmesan hat dazu nicht geschmeckt und auf das ganze Gemüse hätte ich auch lieber verzichtet.
Meldung
Becks86
Vor einem Jahr
Einfach und lecker!
Meldung

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen

Weine aus Italien

Die Weine ergänzen perfekt den Geschmack dieses Gerichts

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Kartoffelwedges mit Mini-Frikadellen
Kartoffelwedges mit Mini-Frikadellen Zum Rezept