Lidl-Kochen.de - Kochen einfach leicht gemacht.

Was sollte man beim Schälen von weißem Spargel beachten?

Für viele Menschen stellt die Phase zwischen Ende April und Ende Juni eine der schönsten Zeiten im ganzen Jahr dar.

Die Rezepte, die im Rahmen der Spargelsaison immer wieder aufs Neue genossen werden, erfreuen sich einer besonderen Beliebtheit. Trotz der Tatsache, dass es hier durchaus möglich ist, die kulinarische Fantasie schweifen zu lassen, entschließen sich viele Spargelliebhaber dazu, die entsprechenden Speisen auf klassische Art, gekocht mit Sauce Hollandaise, gekochten Kartoffeln und wahlweise einem Stück Fleisch, zu genießen.

Damit einem ungetrübten Genuss nichts im Wege steht, muss der weiße Spargel sauber geschält werden. Nur so ist es möglich, dass er seinen einzigartigen Geschmack entfalten kann.

Die Schale rund um den weißen Spargel ist von harter Konsistenz, lässt sich – unter der Beachtung einiger Tipps – jedoch schnell und unkompliziert entfernen.

Auf diese Weise wird sichergestellt, dass keine holzige Faser an den Stängeln verbleibt und einem überzeugenden Genuss nichts mehr im Wege stehen dürfte.

Wie schält man Spargel richtig?

Hierzulande werden zwei verschiedene Spargelsorten angebaut: der weiße und der grüne Spargel. Die grüne Variante zeichnet sich durch eine hauchdünne Schale aus. Ein großer Teil dieser Schale muss im Rahmen der Zubereitung nicht entfernt werden.

Lediglich der untere Teil ist vor der Zubereitung zu entfernen, da dieser ähnlich hart wie die komplette Schale der weißen Variante sein kann.

Der weiße Spargel muss komplett geschält werden. Die folgenden Abschnitte helfen weiter.

Hilfreiche Tipps für das Schälen von weißem Spargel

Mit einigen Tipps ist es auch für Einsteiger nicht schwer, weißen Spargel von seiner faserigen Schale zu befreien. Das Werkzeug und die Technik sind hierbei entscheidend für den letztendlichen Erfolg.

Und keine Sorge: gerade mit Hinblick auf das Schälen von Spargel gilt das Motto „Übung macht den Meister!“. Während die ersten Versuche oft noch ein wenig beschwerlich erscheinen können, fällt das Ganze nach ein paar Gerichten oft schon ein wenig leichter.

Esmeyer Messerset Orion, 12-teilig
Esmeyer Messerset Orion, 12-teilig
Comfee Kühl-/Gefrierkombination Side-by-Side “SBS 527”
Comfee Kühl-/Gefrierkombination Side-by-Side “SBS 527”

Tipp Nr. 1: Die richtige Technik beim Spargelschälen

Weißer Spargel wird immer vom Kopf hin zum unteren Teil geschält. Manche Spargelstangen sind besonders empfindlich und können während des Schälens brechen. Dies kann oft mit Hilfe einer einfachen Technik vermieden werden.

Gerade im Zusammenhang mit besonders dünnen Stangen empfiehlt es sich, den Kopf des Spargels mit den Fingern vorsichtig festzuhalten. Der Rest wird auf den unteren Handballen abgelegt.

Jetzt kann die Stange – mit einem scharfen Schäler –  ringsherum gründlich von der Schale befreit werden.

Wichtig ist es hierbei, lediglich ein wenig Druck auszuüben. Erst nach dem Schälen wird dann das holzige, besonders harte Ende abgeschnitten.

Die abgetrennten Enden müssen übrigens nicht weggeworfen werden, sondern eignen sich ideal für die Zubereitung eines Fonds, der dann die Basis für eine leckere Spargelcremesuppe darstellt.

Tipp Nr. 2: Der passende Schäler

Um Spargel von seiner Schale zu befreien, eignen sich verschiedene Utensilien. Eines haben jedoch alle gemein: sie sollten scharf sein. Ansonsten ist es beispielsweise nicht möglich – wie oben erwähnt – mit möglichst wenig Druck zu schälen.

Für Anfänger/-innen lohnt es sich, sich für einen Spargel- oder Sparschäler mit einem rutschfesten Griff zu entscheiden. Der Einsatz eines Messers erfordert dann schon ein wenig mehr Übung.

Es obliegt jedoch natürlich auch dem persönlichen Geschmack, welcher Küchenhelfer beim Schälen behilflich sein soll.

Zubereitungszeit
30 Minuten
Schwierigkeit
Einfach

Welche Gerichte mit Spargel schmecken besonders gut?

Einmal geschält bzw. vom harten Ende befreit, ist die Auswahl an Gerichten, die mit grünem oder weißem Spargel zubereitet werden können, groß. Besonders Spargelsuppen, Spargelsalate und Spargel als Beilage zu Fleisch und Co. erfreuen sich hier einer großen Beliebtheit.

Wer gerade erst beginnt, seine Erfahrungen mit Spargel in der Küche zu sammeln, sollte bei der Zubereitung der Speisen ein wenig Zeit einplanen. Denn: das Schälen der weißen Stangen erfordert ein wenig Übung.

Es wäre jedoch definitiv falsch, hier Kompromisse einzugehen. Denn: auch kleinste Stückchen der Haut können das geschmackliche Erlebnis trüben.

Unter der Berücksichtigung der obengenannten Tipps können natürlich auch eigene kulinarische Kreationen mit Spargel realisiert werden. Da sich Spargel durch einen charakteristischen, aber nicht zu intensiven Eigengeschmack auszeichnet, sich viele verschiedene Kombinationen denkbar.

Alle Informationen wurden nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt, jedoch ohne Anspruch auf Vollständigkeit und inhaltliche Richtigkeit.

Plane dein
Wochenmenü!
Zubereitungszeit
20 Minuten
Schwierigkeit
Einfach
Zubereitungszeit
30 Minuten
Schwierigkeit
Einfach
WESTMARK Brat- und Backmatte Crispy
WESTMARK Brat- und Backmatte Crispy
ERNESTO® Topf EDS 16 cm
ERNESTO® Topf EDS 16 cm
Weitere Beiträge aus dem Magazin
Plane dein
Wochenmenü!

aktuelles aus dem Magazin

Grillen & BBQ

Welches ist das beste Fleisch für Steaks?

Steaks zuzubereiten wird von vielen Hobbygrillern als „eine Kunst für sich“ angesehen. Um das „perfekte Steak“ zu kreieren, wird immer wieder auf die (teilweise abenteuerlichsten) Tipps hingewiesen.

Koch- & Küchenwissen

Wie bewahre ich Suppe am besten auf?

Die gute Nachricht ist, dass es grundsätzlich nicht schwer ist, Suppe aufzubewahren… und zwar unabhängig davon, um welche Art von Suppe es sich handelt. Egal, ob Kürbissuppe oder Tomatensuppe: ein Aspekt, der hier eine besonders wichtige Rolle spielt, ist die richtige Temperatur.

Gesunde Ernährung

Wie erhält man ausreichend Nähr- & Mineralstoffe bei veganer Ernährung?

„Du ernährst dich vegan? Wo bekommst du denn deine ganzen Nährstoffe her?“ – Menschen, die vegan leben, kennen diese (und ähnliche) Sätze zur Genüge. Hierbei gerät jedoch immer wieder in Vergessenheit, dass auch diejenigen, die sich omnivor ernähren, unter Mangelerscheinungen leiden können.

Kochen lernen

Wie viel Spargel pro Person ist gesund?

Viele Genießer können es nicht erwarten, bis sie wieder losgeht: die Spargelzeit! Jedes Jahr zwischen Ende April bis zum „Spargelsilvester“ am 24. Juni ist es möglich, hier auf kulinarische Weise kreativ zu werden. Egal, ob in Form einer Suppe, mit einer leckeren Sauce Hollandaise oder überbacken: die Bandbreite an leckeren Spargelrezepten beeindruckt immer wieder.

Grillen & BBQ

Wie stelle ich die Temperatur beim Holzkohle-Grill ein?

Im Gegensatz zum Herd kann die Temperatur beim Holzkohlegrill selbstverständlich nicht per elektronischer Einstellung verändert werden. Wer hier die Hitze regeln möchte, muss sich stattdessen ein wenig genauer mit der Luftmenge befassen, die hier in den entsprechenden Bereichen zirkuliert.

[ff id="1"]