Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Entdecke den neuen Wochenplaner auf Lidl Kochen!

Jetzt ausprobieren
×

Veganes Eiweiß mit Aquafaba

Zeit gesamt 10min

Zubereitungszeit 10min

Schwierigkeit Einfach

Sie finden alle Zutaten in LIDL

ABSPIELEN
DRUCKEN

Zeit gesamt 10min

Zubereitungszeit 10min

Schwierigkeit Einfach

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für Veganes Eiweiß mit Aquafaba

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 1 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 1 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
hohes GefäßSiebHandrührgerät mit Schneebesen
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Kichererbsen in ein Sieb abgießen, dabei das Wasser auffangen. Kichererbsen anderweitig verwenden.
Dies ist Schritt Nr. 1 der Anleitung, wie man das Rezept Veganes Eiweiß mit Aquafaba zubereitet.
2.
In einem hohen Gefäß Kichererbsenwasser ca. 5 Min. mit einem Handrührgerät mit Schneebesen luftig aufschlagen. Veganes Eiweiß aus Aquafaba nach Belieben weiterverarbeiten.

Viel Freude beim Genießen!

Tipp: Du kannst den veganen Eiweißersatz vielfältig einsetzen wie z. B. für unser veganes Schokomousse. Oder wie wäre es mit einem veganen Baiser?
Dies ist Schritt Nr. 2 der Anleitung, wie man das Rezept Veganes Eiweiß mit Aquafaba zubereitet.

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000
Lidl-Lebensmittelrettung: Lebensmittel gehören auf den Teller und nicht in die Tonne. Gemeinsam müssen wir diese mehr wertschätzen.
good to go logo
Lidl hat deswegen die „Lidl-Lebensmittelrettung“ ins Leben gerufen mit dem Ziel, die Lebensmittelverluste im Unternehmen bis 2025 um 30 Prozent zu reduzieren und mit verschiedenen Maßnahmen den Kunden die Möglichkeit zu bieten, selbst aktiv gegen die Essensverschwendung zu werden.

Weitere Informationen unter www.lidl.de/lebensmittelrettung

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen
Online ProspekteOnline Prospekte

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Gebratener Lachs mit Avocado und Gnocchi
Gebratener Lachs mit Avocado und Gnocchi Zum Rezept