Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Entdecke den neuen Wochenplaner auf Lidl Kochen!

Jetzt ausprobieren
×

Süßkartoffelschnecken mit Cranberry-Haselnuss-Füllung

Zeit gesamt 2h

Zubereitungszeit 30min

Schwierigkeit Mittel

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Süßkartoffelschnecken mit Cranberry-Haselnuss-Füllung für 12 Personen von lidl-kochen.de
DRUCKEN

Zeit gesamt 2h

Zubereitungszeit 30min

Schwierigkeit Mittel

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für Süßkartoffelschnecken mit Cranberry-Haselnuss-Füllung

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 12 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 12 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
kleine Schüsselmittlere Schüsselhohes Gefäßkleiner TopfBackblech mit BackpapierPürierstab
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Orangen halbieren und Saft auspressen. In einer Schüssel Cranberries in Orangensaft einweichen lassen.  Süßkartoffel schälen und klein würfeln. In einem Topf mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen und ca. 10–15 Min. weich garen. Abgießen, abtropfen und abkühlen lassen. Anschließend mit einer Gabel fein zerdrücken.
2.
In einem Topf Milch ca. 1 Min. lauwarm erwärmen. In eine kleine Schüssel Hefe zerbröckeln und mit 1 EL Zucker in der zimmerwarmen Milch auflösen. Zugedeckt ca. 15 Min. gehen lassen.
3.
Inzwischen in einer Schüssel übrigen Zucker, Mehl, Süßkartoffelpüree, Salz und gewürfelte Butter mischen. Hefemilch und Eier zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Schüssel mit einem sauberen Küchentuch zudecken und Teig an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen, bis er sein Volumen etwa verdoppelt hat.
4.
Inzwischen Cranberries abgießen, dabei Orangensaft auffangen. Cranberries in einem hohen Gefäß glatt pürieren, bei Bedarf wenig Saft zufügen, es soll eine streichfähige Paste entstehen. Nüsse hacken. 
5.
Teig auf etwas Mehl nochmals durchkneten und zu einem Rechteck (60 x 40 cm) ausrollen. Mit der Cranberry-Paste bestreichen, dabei an einer Längsseite ca. 2 cm frei lassen. Mit Nüssen bestreuen und Teig von der bestrichenen Längsseite her fest aufrollen, Teigrand gut andrücken. Rolle in 12 Schnecken schneiden und mit einer Schnittkante nach oben dicht an dicht in eine gefettete rechteckige Backform (ca. 30 x 25 cm) setzen. Zugedeckt nochmals ca. 30 Min. gehen lassen.
6.
Backofen auf 200 °C (Ober-Unterhitze) vorheizen. Süßkartoffelschnecken im Backofen ca. 25 Min. backen
7.
In einer Schüssel Puderzucker sieben, mit ca. 2 EL aufgefangenem Orangensaft zu einem dünnflüssigen Guss verrühren. Süßkartoffelschnecken mit Cranberry-Haselnuss-Füllung aus dem Ofen nehmen, ca. 5 Min. abkühlen lassen, damit bestreichen und ganz auskühlen lassen.

Viel Freude beim Genießen!

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000

Plane jetzt deinen Einkauf mit lidl-kochen.de!

Mit der Lidl Einkaufsliste erledigst du deinen Einkauf bei Lidl noch schneller und effizienter.

Füge ganz einfach deine Lieblingsrezepte zur Einkaufsliste hinzu und finde dort automatisch alle nötigen Zutaten, die du alle bei Lidl erhältst.

Du kannst deine persönliche Einkaufsliste ausdrucken, mit deiner Familie & Freunden teilen oder ganz einfach auf deinem Mobiltelefon beim Einkaufen nutzen.

Erstelle jetzt eine Einkaufsliste mit diesem Rezept

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen
Online ProspekteOnline Prospekte

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Marinierte Hähnchenbrust mit Ofentomaten und Kritharaki
Marinierte Hähnchenbrust mit Ofentomaten und Kritharaki Zum Rezept