×

Salzzitronen

Dauer 20 min

Schwierigkeit Einfach

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

DRUCKEN
SPEICHERN
Zutaten

Für Salzzitronen

Portionen
Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 1 Portionen
Kochmodus beginnen
Probiere den Kochmodus aus und halte deinen Bildschirm beim Kochen sauber!

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 1 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

1.
Ein großes Einmachglas heiß auspülen. 1 Zitrone halbieren und Saft auspressen. Restliche Zitronen unter heißem Wasser waschen und trocken reiben. Von der Spitze her über Kreuz vierteln, dabei aber nicht ganz durchschneiden, sodass die Zitronen unten noch zusammenhängen. Jede Zitrone vorsichtig andrücken und die Kerne entfernen. Dann je 1–2 TL Salz in die Einschnitte geben und Zitronen wieder zusammendrücken.

2.
In einem Topf ca. 1 l Wasser zum Kochen bringen. Zitronen dicht an dicht in das Glas drücken, dabei übriges Salz und Pfeffer mit einschichten. Zitronensaft darübergießen. Dann so viel kochendes Wasser zufügen, dass die Zitronen vollständig damit bedeckt sind.

3.
Glas verschließen und an einen kühlen dunklen Ort stellen. Mind. 8 Wochen ziehen lassen. Im Kühlschrank halten sie einige Monate, dabei darauf achten, dass sie immer von Flüssigkeit bedeckt sind.

Viel Freude beim Genießen!

Tipp: Die Salzzitronen werden in der arabischen und afrikanischen Küche als aromatische Würzzutat z. B. in Tajines verwendet und meist vor Gebrauch sehr fein gehackt. So schmecken sie auch in Salatdressings, Dips und mehr.

Plane jetzt deinen Einkauf mit lidl-kochen.de!

Mit der Lidl Einkaufsliste erledigst du deinen Einkauf bei Lidl noch schneller und effizienter.
Füge ganz einfach deine Lieblingsrezepte zur Einkaufsliste hinzu und finde dort automatische alle nötigen Zutaten, die du alle bei Lidl erhältst.
Du kannst deine persönliche Einkaufsliste ausdrucken, mit deiner Familie & Freunden teilen oder ganz einfach auf deinem Mobiltelefon beim Einkaufen nutzen.

Erstelle jetzt eine Einkaufsliste mit diesem Rezept

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Tortelloni mit krossem Schinken und Rucola
Zum Rezept