×

Low-Carb-Hackfleischauflauf mit Blumenkohl

Bewertung:
[[ getRecipeRateForView ]] - [[ getRecipeRateForView ]] -

Zeit gesamt 40min

Zubereitungszeit 30min

Schwierigkeit Einfach

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

DRUCKEN
zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

Zutaten

Für Low-Carb-Hackfleischauflauf mit Blumenkohl

Portionen
Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 4 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
große Pfannegroße Auflaufform
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Backofen auf 200 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Den Blumenkohl waschen, äußere Blätter entfernen und in etwa 1 cm große Röschen teilen. In einer Auflaufform Blumenkohl mit 2 EL Öl, Salz und Pfeffer vermengen und im Ofen ca. 15 Min. backen.
2.
Zwiebel und Knoblauch schälen und beides fein hacken. In einer Pfanne 2 EL Öl auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen und Hackfleisch darin ca. 5 Min. krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch dazugeben und weitere ca. 2 Min. anbraten. Tomatenmark untermischen, Paprikapulver und Chili darüberstreuen. Mit Brühe und saurer Sahne ablöschen, aufkochen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
3.
Blumenkohl aus dem Ofen nehmen und Hackfleischsauce darübergeben. Mit geriebenem Käse bestreuen und im Ofen ca. 15–20 Min. überbacken.

Guten Appetit!

Tipp: Auch der Strunk eines Blumenkohls ist verzehrbar. Er ist lediglich härter und benötigt länger, bis er weich ist. Du kannst beispielsweise eine Suppe aus ihm kochen.
Wie hat dir das Rezept geschmeckt?
Deine Bewertung:

Plane jetzt deinen Einkauf mit lidl-kochen.de!

Mit der Lidl Einkaufsliste erledigst du deinen Einkauf bei Lidl noch schneller und effizienter.

Füge ganz einfach deine Lieblingsrezepte zur Einkaufsliste hinzu und finde dort automatisch alle nötigen Zutaten, die du alle bei Lidl erhältst.

Du kannst deine persönliche Einkaufsliste ausdrucken, mit deiner Familie & Freunden teilen oder ganz einfach auf deinem Mobiltelefon beim Einkaufen nutzen.

Erstelle jetzt eine Einkaufsliste mit diesem Rezept

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Kabeljau mit Currybutter
Zum Rezept