Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Entdecke den neuen Wochenplaner auf Lidl Kochen!

Jetzt ausprobieren
×

Knusprige Puten-Schnitzel mit gegrillten Tomaten und Gemüsewrap

9 Bewertungen, 1 Kommentare

Zeit gesamt 35min

Zubereitungszeit 35min

Schwierigkeit Einfach

Sie finden alle Zutaten in LIDL

DRUCKEN

Zeit gesamt 35min

Zubereitungszeit 35min

Schwierigkeit Einfach

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für Knusprige Puten-Schnitzel mit gegrillten Tomaten und Gemüsewrap

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 4 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
kleine Schüsselmittlere SchüsselTellermittlerer TopfBackblech mit BackpapierKüchenkrepp
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Ofen auf 220 °C (Umluft) vorheizen. Butter zum Temperieren aus dem Kühlschrank nehmen. Kohlrabi und Karotten schälen und in ca. 2,5 cm große Stücke würfeln. Gemüsewürfel in einem Topf knapp mit Salzwasser bedecken, zugedeckt aufkochen und anschließend ca. 15 Min. auf mittlerer Stufe garen.
2.
Pute abwaschen, trocken tupfen und flach halbieren, sodass jeweils gleich große, flache Puten-Schnitzel entstehen. In einer Schüssel Cornflakes mit den Händen zerbröseln. Joghurt in einen tiefen Teller geben und mit Salz und der Hälfte des Café-de-Paris-Gewürzes vermischen.
3.
Putenschnitzel rundherum im Joghurt wälzen, anschließend mit Cornflakes panieren und die Panade gut festdrücken. Tomaten waschen, Strunk und Kerne entfernen und quer halbieren. In einer Schüssel Paniermehl mit der temperierten, weichen Butter und 2 Prisen Salz verkneten und auf den Tomatenhälften verteilen. Schüssel säubern.
4.
Puten-Schnitzel und Tomaten auf einem Backblech im Ofen ca. 12–14 Min. goldgelb und knusprig backen. Gemüse mithilfe des Deckels abgießen, übriges Café-de-Paris-Gewürz und die Hälfte des Frischkäses hinzufügen und mit dem Handrührer oder einem festen Schneebesen grob verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5.
Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Ringe schneiden. In der Schüssel übrigen Frischkäse mit Schnittlauch und ggf. 2 EL Wasser verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wraps ausbreiten, mit der Gemüse-Frischkäse-Masse bestreichen und vorsichtig zusammenrollen.
6.
Wraps je nach Wunsch mit einem scharfen Messer in 2, 3 oder 4 Teile schneiden und auf Teller verteilen. Putenschnitzel und Tomaten vorsichtig aus dem Ofen nehmen, neben den Gemüse-Wraps anrichten und mit dem Schnittlauch-Kräuterdip servieren.

Guten Appetit!

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000

Kommentare (1):

PaSa
Vor ein paar Wochen
Wirklich schlecht beschrieben
Meldung

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen
Online ProspekteOnline Prospekte

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Gyros vom Hähnchen mit Zaziki
Gyros vom Hähnchen mit Zaziki Zum Rezept