×

Karotten-Apfel-Zupfbrot

Dauer 120 min

Schwierigkeit Mittel

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

DRUCKEN
SPEICHERN
Zutaten

Für Karotten-Apfel-Zupfbrot

Portionen
Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 12 Portionen
Kochmodus beginnen
Probiere den Kochmodus aus und halte deinen Bildschirm beim Kochen sauber!

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 12 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

1.
In einem Topf Milch lauwarm erwärmen. In eine kleine Schüssel Hefe zerbröckeln und mit 1 EL Zucker in der zimmerwarmen Milch auflösen. Zugedeckt ca. 15 Min. gehen lassen.

2.
Inzwischen in einer Schüssel übrigen Zucker, Mehl, Salz und gewürfelte Butter mischen. Hefemilch und Eier zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Schüssel mit einem sauberen Küchentuch zudecken und Teig an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen, bis er sein Volumen etwa verdoppelt hat.

3.
Inzwischen Karotten und Apfel schälen, Apfel vierteln, entkernen und mit Karotten grob raspeln. In einem Topf Karotten- und Apfelraspeln mit Saft auf mittlerer Stufe aufkochen, Honig zufügen und ca. 5 Min. unter Rühren weich kochen. Abkühlen lassen. Mandeln unterrühren.

4.
Teig auf etwas Mehl nochmals durchkneten und zu einem Rechteck (ca. 40 x 50 cm) ausrollen. Mit der Karotten-Apfel-Masse bestreichen und in 4 Streifen (à 10 cm Breite) schneiden. Diese quer in ca. 8 cm breite Stücke teilen. Jeweils einige Stücke aufeinander stapeln und hochkant in eine gefettete Kastenform (30 cm lang) stellen, dabei das letzte Teigstück mit der Füllung nach innen drehen. Zupfbrot zugedeckt nochmals ca. 25 Min. gehen lassen. 

5.
Backofen auf 200 °C (Ober-/ Unterhitze) vorheizen. Karotten-Apfel-Zupfbrot im Backofen ca. 20–25 Min. goldbraun backen, bei Bedarf zum Ende hin locker mit Alufolie belegen, damit es nicht zu braun wird. Brot ca. 20 Min. in der Form abkühlen lassen, dann herausstürzen und auf einem Gitter auskühlen lassen.

Viel Freunde beim Genießen!

Tipp: Dazu schmeckt Orangenmarmelade.

Plane jetzt deinen Einkauf mit lidl-kochen.de!

Mit der Lidl Einkaufsliste erledigst du deinen Einkauf bei Lidl noch schneller und effizienter.
Füge ganz einfach deine Lieblingsrezepte zur Einkaufsliste hinzu und finde dort automatische alle nötigen Zutaten, die du alle bei Lidl erhältst.
Du kannst deine persönliche Einkaufsliste ausdrucken, mit deiner Familie & Freunden teilen oder ganz einfach auf deinem Mobiltelefon beim Einkaufen nutzen.

Erstelle jetzt eine Einkaufsliste mit diesem Rezept

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden