×

Hefe selber machen

Dauer 720 min

Schwierigkeit Einfach

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

DRUCKEN
SPEICHERN
Zutaten

Für Hefe selber machen

Portionen
Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 4 Portionen
Kochmodus beginnen
Probiere den Kochmodus aus und halte deinen Bildschirm beim Kochen sauber!

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

1.
Wähle ein sauberes Fermentationsglas. Ein hohes verschließbares Einmachglas oder eine alte Milchflasche sind gut geeignet.

2.
In die Flasche Rosinen, Zucker und lauwarmes Wasser geben und so lange schütteln, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Flasche an einen warmen (25 °C bis 35 °C) Ort stellen, Deckel nur lose auflegen und 3–8 Tage fermentieren lassen.

3.
Flasche min. zweimal täglich schwenken und entlüften, Deckel dafür vollständig öffnen. Nach etwa 3–8 Tagen ist die Hefe zur Verwendung bereit.

4.
Für die Verwendung Hefewasser durch ein Sieb gießen und wie gebrauchsübliche Hefe verwenden. 150 ml Hefewasser entsprechen ca. 12 g Frischhefe oder 4 g Trockenhefe auf 500 g Mehl. Im Rezept verwendete Flüssigkeit durch Hefewasser austauschen.

Viel Freude beim Backen!

Info: Das Hefewasser ist fertig, wenn es nach Hefe duftet, die Bläschenbildung abgenommen hat und die Trockenfrucht oben aufschwimmt.

Tipp: Neben Rosinen können auch andere Trockenfrüchte wie Aprikosen oder Feigen verwendet werden. Unbedingt auf ungeschwefelte und pestizidarme Zutaten achten, da Schwefel und Pestizide die Vermehrung von Hefen verhindern. Sonne und direkte Hitze für das Gefäß vermeiden. Je wärmer die Temperatur, desto schneller kann die Hefe geerntet werden.

Plane jetzt deinen Einkauf mit lidl-kochen.de!

Mit der Lidl Einkaufsliste erledigst du deinen Einkauf bei Lidl noch schneller und effizienter.
Füge ganz einfach deine Lieblingsrezepte zur Einkaufsliste hinzu und finde dort automatische alle nötigen Zutaten, die du alle bei Lidl erhältst.
Du kannst deine persönliche Einkaufsliste ausdrucken, mit deiner Familie & Freunden teilen oder ganz einfach auf deinem Mobiltelefon beim Einkaufen nutzen.

Erstelle jetzt eine Einkaufsliste mit diesem Rezept

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden