×

Glühweingelee

Dauer 30 min

Schwierigkeit Einfach

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

DRUCKEN
SPEICHERN
Zutaten

Für Glühweingelee

Portionen
Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 1 Portionen

Für Glühweingelee

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 1 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

1.
Orangen waschen und 1 Orange in Scheiben schneiden. Restliche Orangen halbieren und Saft auspressen. In einem Topf Rotwein mit Zimtstangen, Sternanis und Orangenscheiben aufkochen und ca. 5 Min. leicht köcheln.

2.
Orangensaft zugeben, sodass im Topf 1 l Flüssigkeit enthalten sind. Mit Gelierzucker verrühren und aufkochen. Bei mittlerer Stufe ca. 4 Min. unter ständigem Rühren leicht köcheln.

3.
Für die Gelieprobe 1 TL Gelee auf einen kalten Teller geben. Wird das Gelee nach ca. 1 Min. fest, kann es weiter verarbeitet werden. Ggf. Kochzeit um ca. 1-2 Min. verlängern und Gelierprobe wiederholen.

4.
Entstehenden Schaum mit einem Löffel vorsichtig abnehmen. Gewürze entfernen und fertiges Gelee heiß in saubere Schraubgläser füllen. Gläser verschließen und auf den Deckel gestellt abkühlen lassen. Glühweingelee nach Belieben servieren.

Viel Freude beim Genießen!

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden