Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

×

Brokkoli-Quiche

Bewertung:
[[ getRecipeRateForView ]] - [[ getRecipeRateForView ]] -

Zeit gesamt 1h 5min

Zubereitungszeit 20min

Schwierigkeit Einfach

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

DRUCKEN
zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

Zutaten

Für Brokkoli-Quiche

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 10 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 10 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
mittlere Schüssel (2x.)kleiner Topf mit DeckelTarteformgrobe ReibeNudelholzSpringform 26 cm Durchmesser
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Vorbereitung
Fette eine Tarteform mit Hebeboden mit Backtrennspray. Koche etwa 1 Liter Wasser in einem Topf auf und füge ½ TL Salz und ½ TL Natron hinzu und blanchiere (koche) die Brokkoli-Röschen 2-3 Minuten darin. Durch das Natron bekommen sie eine schöne Farbe. Nimm die Röschen dann aus dem Wasser heraus.
2.
Quark-Öl-Teig
Verrühre das Mehl mit dem Backpulver, Salz und den Chiliflocken. Füge den Quark, das Ei und Olivenöl hinzu und knete den Teig kurz mit den Händen zusammen. Knete aber nicht zu lange, damit der Teig nicht zu fest wird. Rolle ihn nun auf einer Silikonmatte zu einem 26 cm großen Kreis aus und lege die Backform damit aus, so dass ein hoher Rand entsteht.
3.
Füllung
Verrühre die Sahne mit Milch, Ei, dem geriebenen Gruyère Käse, Salz und Pfeffer. Schneide den Porree in Streifen und die Tomaten klein und rühre sie vorsichtig ein. Gieße die Füllung auf den Teig und verteile sie gleichmäßig. Lege die Brokkoli-Röschen darüber und backe die Quiche im vorgeheizten Ofen bei 180°C O/U für etwa 35-40 Minuten. Der Boden soll schön hellbraun gebacken sein. Falls du keine Tarteform mit Löchern und Hebeboden besitzt, kann es sein, dass sich die Backzeit um 5 Minuten verlängert. Lasse die Quiche nach dem Backen kurz abkühlen, löse sie aus der Form heraus und serviere sie warm oder kalt.

Guten Appetit!
Wie hat dir das Rezept geschmeckt?
Deine Bewertung:
Hast du das Rezept ausprobiert? Bewerte es und hilf anderen eine gute Wahl zu treffen.

Plane jetzt deinen Einkauf mit lidl-kochen.de!

Mit der Lidl Einkaufsliste erledigst du deinen Einkauf bei Lidl noch schneller und effizienter.

Füge ganz einfach deine Lieblingsrezepte zur Einkaufsliste hinzu und finde dort automatisch alle nötigen Zutaten, die du alle bei Lidl erhältst.

Du kannst deine persönliche Einkaufsliste ausdrucken, mit deiner Familie & Freunden teilen oder ganz einfach auf deinem Mobiltelefon beim Einkaufen nutzen.

Erstelle jetzt eine Einkaufsliste mit diesem Rezept

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Folge Lidl auf YouTube, Facebook, Instagram oder Pinterest

Hast du Lust auf mehr? Dann folge einfach den Lidl Social Media Kanälen und freu dich regelmäßig über neue Rezeptvideos, Neuigkeiten, #KüchenHacks sowie tolle Lidl-Angebote rund ums Backen und Kochen von Sallys Welt.

youtube-iconinstagram-iconpinterest-icon
youtube-iconfacebook-iconinstagram-iconpinterest-icon

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Albóndigas – Fleischbällchen in Tomatensauce
Zum Rezept