×

Bienenstich

Dauer 120 min

Schwierigkeit Schwierig

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

DRUCKEN
SPEICHERN
Zutaten

Für Bienenstich

Portionen
Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 16 Portionen

Für Bienenstich

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 16 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

1.
In einem Topf 200 ml Milch ca. 1 Min. lauwarm erwärmen. In eine Schüssel Hefe zerbröckeln und mit 1 EL Zucker in der zimmerwarmen Milch auflösen. Zugedeckt ca. 15 Min. gehen lassen.

2.
Inzwischen in einer Schüssel 100 g Zucker, Mehl, Salz und 100 g Butter in Stückchen mischen. Hefemilch und Eier zugeben und alles zu einem glatten Teig verkneten. Schüssel mit einem sauberen Küchentuch zudecken und Teig an einem warmen Ort ca. 1 Std. gehen lassen, bis er sein Volumen etwa verdoppelt hat.

3.
Inzwischen für die Füllung in einer Schüssel 100 ml Milch mit 100 g Zucker und Puddingpulver verquirlen. In einem Topf 800 ml Milch aufkochen. Puddingpulver in die kochende Milch rühren und ca. 1 Min. unter Rühren zu Pudding kochen. In eine Schüssel umfüllen, ein Stück Frischhaltefolie direkt auf die Oberfläche legen und Pudding ganz abkühlen lassen.

4.
Ofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen. Teig mit leicht bemehlten Fingern auf ein mit Backpapier belegtes Blech (ca. 30 x 40 cm) drücken. Zugedeckt 15 Min. gehen lassen.

5.
Inzwischen in einem Topf 150 g Butter schmelzen. 150 g Zucker zufügen und darin schmelzen. Sahne zugeben und aufkochen. Mandelblättchen zufügen und unter gelegentlichem Rühren ca. 4–5 Min. kochen, dann etwas abkühlen lassen. Masse auf dem Hefeteig verteilen, nochmals ca. 10 Min. gehen lassen. Kuchen im vorgeheizten Backofen ca. 30 Min. goldbraun backen. Auf einem Kuchenrost abkühlen lassen. 

6.
In einer Schüssel 300 g Butter mithilfe eines Handrührgeräts mit Schneebesen schaumig aufschlagen. Pudding kurz durchrühren und löffelweise mit der Butter vermengen.

7.
Bienenstich einmal quer halbieren und jede Hälfte in 2 Böden aufschneiden. Buttercreme auf die unteren Böden streichen, Oberseiten auflegen und leicht andrücken. Vor dem Servieren in Stücke schneiden.

Viel Freude beim Genießen!

Tipp: Damit die Füllung gut gelingt, sollten Butter und Pudding vor der Verarbeitung Zimmertemperatur haben, Pudding daher am besten schon am Vortag kochen.

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden