Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

×

Angel Food Cake

Bewertung:
[[ getRecipeRateForView ]] - [[ getRecipeRateForView ]] -

Zeit gesamt 55min

Zubereitungszeit 15min

Schwierigkeit Mittel

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

DRUCKEN
SPEICHERN
Zutaten

Für Angel Food Cake

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 16 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 16 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
große SchüsselSpringfrom 28 cm DurchmesserHandrührgerät mit Schneebesen
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Backofen auf 190 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Stärke, Mehl und 60 g des Puderzuckers fein sieben. Eier trennen, Eigelb anderweitig verwenden.
2.
In einer Schüssel Eiweiß mithilfe eines Handrührgeräts mit Schneebesen leicht steif schlagen. 215 g des Puderzuckers einrieseln lassen und Eiweiß so lange schlagen, bis es steif ist. 1/3 der Mehlmischung langsam unterheben und nach und nach den Rest der Mehlmischung dazugeben. Angel-Food-Cake-Masse in eine Gugelhupfform geben und verstreichen. Den Angel Food Cake im Ofen ca. 40 Min. backen.
3.
Inzwischen Schlagsahne mit restlichem Puderzucker steif schlagen. Beeren ggf. verlesen und waschen. Sobald der Angel Food Cake fertig gebacken ist, aus dem Ofen nehmen und leicht abkühlen lassen. Angel Food Cake mit Schlagsahne bestreichen und mit frischen Beeren garniert servieren.

Viel Freude beim Genießen!



Tipp: Du benötigst zum Backen Eigelb und suchst nach einer Verwendung für das übrige Eiweiß? Hier haben wir für dich das passende Rezept:
Wie hat dir das Rezept geschmeckt?
Deine Bewertung:
Hast du das Rezept ausprobiert? Bewerte es und hilf anderen eine gute Wahl zu treffen.
Lidl-Lebensmittelrettung: Lebensmittel gehören auf den Teller und nicht in die Tonne. Gemeinsam müssen wir diese mehr wertschätzen.
good to go logo
Lidl hat deswegen die „Lidl-Lebensmittelrettung“ ins Leben gerufen mit dem Ziel, die Lebensmittelverluste im Unternehmen bis 2025 um 30 Prozent zu reduzieren und mit verschiedenen Maßnahmen den Kunden die Möglichkeit zu bieten, selbst aktiv gegen die Essensverschwendung zu werden.

Weitere Informationen unter www.lidl.de/lebensmittelrettung

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden