« Zurück

Saftiger Zucchini-Birnen-Kuchen

Desserts

Kuchen + Torten

Vegetarisch

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

80 Min.
(6)
Dauer
Schwierigkeit
6 Bewertung
Saftiger Zucchini-Birnen-Kuchen
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 80 Min.
Zusätzliche Zeitinformation:

plus Abkühlzeit

Zucchini putzen und fein raspeln, dann ausdrücken und abtropfen lassen. Mit 10 g Mehl mischen. 

Zucker, Salz, Öl und Zitronenschale cremig rühren. Eier einzeln gut unterschlagen. Übriges Mehl und Backpulver mischen und mit Joghurt unterrühren. Zucchini unterheben. Teig in eine am Boden mit Backpapier belegte, geölte Springform (22 cm Durchmesser) streichen.

Birnen schälen, vierteln und entkernen. Viertel mit der Rundung nach oben leicht in den Teig drücken. Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 180 °C 40-50 Min. backen. Kuchen aus dem Ofen nehmen. Gelee oder Konfitüre leicht erwärmen und glatt rühren, Birnen damit bepinseln und Kuchen auskühlen lassen.