Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

Abonniere unseren Newsletter

Entdecke den neuen Wochenplaner auf Lidl Kochen!

Jetzt ausprobieren
×

XXL Donut / Comic Cake

1 Bewertungen, 0 Kommentare

Zeit gesamt 2h 30min

Zubereitungszeit 1h

Schwierigkeit Mittel

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zeit gesamt 2h 30min

Zubereitungszeit 1h

Schwierigkeit Mittel

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zutaten

Für XXL Donut / Comic Cake

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
COUPON COUPON
Lidl Plus Coupons Rezepte
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen
Zubereitung 16 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 16 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
große SchüsselPürierstabSpritzbeutelTeigkarteKüchenmaschineFrankfurter Kranz Form
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Vorbereitung
Heize den Ofen auf 170 °C O/U vor und fette eine Frankfurter Kranz Form mit Backtrennspray oder Butter.

Rührteig
Verrühre 250 g Butter mit 250 g Zucker, 1 Prise Salz und 1 TL Vanilleextrakt in 5-6 Minuten weiß cremig. Rühre die Eier jeweils einzeln für etwa 1 Minute ein. Vermische das Mehl mit dem Backpulver und gib die Mischung dann im Wechsel mit 100 ml Milch dazu und rühre alles ein.

Tipp: Verwende statt Mehl und Backpulver mein Backmehl, dort ist das Backpulver bereits enthalten.

Tipp: Die Milch darf gerne lauwarm sein, so verbindet sich alles etwas besser.
2.
XXL Donut backen
Fülle den Teig in die gefettete Form, streiche ihn glatt und backen den Kuchen im vorgeheizten Ofen bei 170 °C O/U für etwa 40-45 Minuten. Nimm ihn aus dem Ofen und lasse ihn 5 Minuten abkühlen. Stürze ihn dann vorsichtig auf ein Abkühlgitter und lasse ihn vollständig erkalten.
3.
Pudding
Verrühre in einem Topf die Sahne mit der Stärke, dem Kakao, 40 g Zucker, der Tonkapaste und 50 ml Milch klümpchenfrei. Gib die übrigen 250 ml Milch dazu und lasse die Masse unter Rühren aufkochen. Nimm sie dann vom Herd, fülle sie in eine Schüssel um und decke sie direkt an der Oberfläche ab, sodass beim Abkühlen keine Haut entsteht. Püriere den abgekühlten Pudding mit einem Pürierstab, um eine gleichmäßige Masse zu erzeugen. Fülle den Pudding in einen Spritz- oder Gefrierbeutel.
4.
XXL Donut füllen
Schneide den Kuchen einmal waagrecht durch und höhle dann aus beiden Teilen innen mittig eine etwa 1-2 cm tiefe Rinne aus. Hier kannst du dir zwei Schüsseln als Schablone zur Hilfe nehmen. Spritze den Pudding in die Mulden und setze den Kuchen vorsichtig wieder zusammen. Stelle ihn für mindestens 30 Minuten kalt.
5.
Vanillecreme
Verrühre 150 g weiche Butter mit dem Puderzucker und 1 TL Vanilleextrakt weiß cremig. Gib den Frischkäse dazu und rühre ihn ein. Fülle 1 EL der weißen Creme in einen kleinen Spritzbeutel und lege sie zur Seite. Streiche mit der übrigen Creme den Donut ein und ziehe sie glatt ab. Ein Teil der Creme sollte noch übrigbleiben.

Tipp: Färbe die Creme vor dem Einstreichen mit etwas roter und gelber Lebensmittelfarbe, so bekommt sie eine teigige Farbe und sieht später echter aus.
Tipp: Du kannst dir eine Teigkarte zum runden Abziehen der Torte aus z. B. einem Buttermilch Becher schneiden.
6.
Dekoration
Schmilz 100 g Zartbitterkuvertüre über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle und lasse sie etwas abkühlen. Verrühre die übrige Creme mit der Kuvertüre und fülle sie in einen Spritzbeutel mit Lochtülle. Spritze damit die Glasur auf den Donut und streiche sie mit einer Palette glatt. Es sollte noch etwas Creme übrigbleiben. Spritze mit der weißen Creme kleine Highlights und Lichtreflexe auf. Verteile die Schoko Chunks in der Glasur.
Schmilz 50 g Zartbitterkuvertüre über einem Wasserbad oder in der Mikrowelle und lasse sie etwas abkühlen. Verrühre die übrige Creme mit der Kuvertüre und fülle sie in einen kleinen Spritzbeutel mit kleiner Lochtülle.

Tipp: Färbe die dunkle Creme mit etwas schwarzer Lebensmittelfarbe.
7.
Comic Cake
Umrande mit der dunklen Creme alle Konturen und setze nach Belieben noch kleine Dekorationen. Stelle die Torte bis zum Servieren für mindestens 1 Stunde kalt und setze sie dann auf eine Tortenplatte. Viel Spaß beim Nachbacken, eure Sally!

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Kommentar hinzufügen

Buchstaben: 0/1000

Plane jetzt deinen Einkauf mit lidl-kochen.de!

Mit der Lidl Einkaufsliste erledigst du deinen Einkauf bei Lidl noch schneller und effizienter.

Füge ganz einfach deine Lieblingsrezepte zur Einkaufsliste hinzu und finde dort automatisch alle nötigen Zutaten, die du alle bei Lidl erhältst.

Du kannst deine persönliche Einkaufsliste ausdrucken, mit deiner Familie & Freunden teilen oder ganz einfach auf deinem Mobiltelefon beim Einkaufen nutzen.

Erstelle jetzt eine Einkaufsliste mit diesem Rezept

Anderen gefällt auch

Mehr Rezepte anzeigen

Folge Lidl auf YouTube, Facebook, Instagram oder Pinterest

Hast du Lust auf mehr? Dann folge einfach den Lidl Social Media Kanälen und freu dich regelmäßig über neue Rezeptvideos, Neuigkeiten, #KüchenHacks sowie tolle Lidl-Angebote rund ums Backen von Sallys Welt.

youtube-iconinstagram-iconpinterest-icon
youtube-iconfacebook-iconinstagram-iconpinterest-icon

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Hähnchenschenkel in Paprika-Sahne-Sauce
Hähnchenschenkel in Paprika-Sahne-Sauce Zum Rezept