Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

×

Schokoladige Ostertorte

Bewertung:
[[ getRecipeRateForView ]] - [[ getRecipeRateForView ]] -

Zeit gesamt 5h 25min

Zubereitungszeit 2h

Schwierigkeit Einfach

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

Zutaten

Für Schokoladige Ostertorte

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 16 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 16 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
mittlere Schüssel (2x.)Siebgrobe ReibeSchneebesenBackpapierHandrührgerät mit SchneebesenSpritzbeutelBackring, verstellbar (2x.)
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Vorbereitung
Heize den Ofen auf 170 °C O/U vor und stelle zwei Backringe auf 20 cm ein. Schlage sie mit Backpapier ein.
2.
Schokoladenkuchen
Verrühre die zimmerwarmen Eier mit dem Zucker und 1 Prise Salz etwa 10 Minuten weißcremig. Je länger hier gerührt wird, umso besser. Die Masse soll schön dickflüssig und cremig sein. Rühre nun beide Flüssigkeiten (Eierlikör und Öl) vorsichtig und nur kurz ein. Verrühre die trockenen Zutaten, siebe sie und hebe sie mit einem Schneebesen ganz vorsichtig unter. Fülle die Masse in die beiden Backringe ein und streiche sie glatt. Backe die Tortenböden im vorgeheizten Ofen etwa 25 Minuten, führe am besten eine Stäbchenprobe durch, um zu kontrollieren, ob der Kuchen gar ist. Nimm ihn aus dem Ofen heraus, decke ihn mit einem sauberen Tuch ab und lasse ihn komplett erkalten. Stelle die Tortenböden dann abgedeckt in den Kühlschrank, damit sie sich später besser schneiden lassen.
3.
Quark-Sahnecreme
Achte darauf, dass alle Zutaten kalt sind. Verrühre den Quark mit dem Puderzucker und Vanilleextrakt. Gieße die Sahne langsam dazu und schlage die Creme mit San-apart steif. Stelle sie kurz in den Kühlschrank.
4.
Torte füllen
Löse die Tortenböden aus den Backringen heraus und schneide sie jeweils einmal waagerecht durch. Hacke die Macadamianüsse grob. Setze einen Tortenboden auf eine Platte und bestreiche ihn mit einem Esslöffel Marmelade. Setze nun einen Tortenring außen herum und streiche etwa ein Viertel der Creme glatt darüber. Verteile ein Drittel der Macadamianüsse darüber, setze den nächsten Tortenboden auf und drücke ihn leicht flach. Bestreiche auch diesen mit Marmelade, streiche Creme darüber, streue die Macadamianüsse darauf und setze den nächsten Boden auf. Fülle so die gesamte Torte und schließe mit einem glatten Tortenboden ab. Decke die Torte ab und stelle sie für mindestens 2 Stunden kühl. Stelle die übrige Sahnecreme auch kühl.
5.
Torte dekorieren
Entferne den Tortenring und streiche die Torte an der Oberseite und am Rand glatt. Ziehe nach Belieben ein Muster mit einer Teigkarte in den Rand. Reibe die Kuvertüre oder ziehe Schokoladenspäne mit einem Sparschäler ab. Bestreue die Oberfläche der Torte mit den Schokoladenspänen. Fülle die restliche Creme in einen Spritzbeutel mit einer feingezackten Sterntülle. Spritze 8 Nestchen auf die Torte und setze die Schokoladeneier ein. Kühle die Torte bis zum Verzehr. Luftdicht verpackt und gekühlt kann sie bis zu 2 Tage im Kühlschrank gelagert werden.

Viel Freude beim Genießen!
Wie hat dir das Rezept geschmeckt?
Deine Bewertung:
Hast du das Rezept ausprobiert? Bewerte es und hilf anderen eine gute Wahl zu treffen.

Plane jetzt deinen Einkauf mit lidl-kochen.de!

Mit der Lidl Einkaufsliste erledigst du deinen Einkauf bei Lidl noch schneller und effizienter.

Füge ganz einfach deine Lieblingsrezepte zur Einkaufsliste hinzu und finde dort automatisch alle nötigen Zutaten, die du alle bei Lidl erhältst.

Du kannst deine persönliche Einkaufsliste ausdrucken, mit deiner Familie & Freunden teilen oder ganz einfach auf deinem Mobiltelefon beim Einkaufen nutzen.

Erstelle jetzt eine Einkaufsliste mit diesem Rezept

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Folge Lidl auf YouTube, Facebook, Instagram oder Pinterest

Hast du Lust auf mehr? Dann folge einfach den Lidl Social Media Kanälen und freu dich regelmäßig über neue Rezeptvideos, Neuigkeiten, #KüchenHacks sowie tolle Lidl-Angebote rund ums Backen und Kochen von Sallys Welt.

youtube-iconinstagram-iconpinterest-icon
youtube-iconfacebook-iconinstagram-iconpinterest-icon

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Gazpacho mit Baguette
Zum Rezept