×

Bratapfelkuchen

Bewertung:
[[ getRecipeRateForView ]] - [[ getRecipeRateForView ]] -

Zeit gesamt 1h

Zubereitungszeit 1h

Schwierigkeit Einfach

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

DRUCKEN
zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

Zutaten

Für Bratapfelkuchen

Portionen
Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 4 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
große Schüsselgroße AuflaufformSpringfrom 28 cm DurchmesserHandrührgerät mit Schneebesen
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Ofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Kleine Äpfel waschen, Deckel abschneiden und Kerngehäuse mithilfe eines Teelöffels auskratzen. Zimtstangen mittig teilen. In einer Schüssel ganze Haselnüsse mit Marzipan verkneten. Äpfel mit Marzipanmasse füllen, Deckel auf den Apfel setzten und Zimtstange in die Öffnung stechen.
2.
In einer Schüssel Butter mit einem Handrührgerät mit Schneebesen schaumig schlagen, Zucker und Vanillinzucker nach und nach einrieseln lassen. Eier unterrühren. Mehl, Speisestärke, gemahlene Haselnüsse, Backpulver, Kardamom und Salz zugeben und glatt rühren.

3.
Eine Springform (26 cm Durchmesser) mit Backpapier auskleiden. Teig gleichmäßig darin verteilen, Bratäpfel darauf verteilen und soweit hineindrücken, dass nur noch der Deckel sichtbar ist. Bratapfelkuchen ca. 40 Min. backen. Garpunkt ggf. mit einem Zahnstocher prüfen. Bratapfelkuchen aus der Form nehmen und mit Puderzucker bestäubt servieren.

Viel Freude beim Genießen!
Wie hat dir das Rezept geschmeckt?
Deine Bewertung:

Plane jetzt deinen Einkauf mit lidl-kochen.de!

Mit der Lidl Einkaufsliste erledigst du deinen Einkauf bei Lidl noch schneller und effizienter.

Füge ganz einfach deine Lieblingsrezepte zur Einkaufsliste hinzu und finde dort automatisch alle nötigen Zutaten, die du alle bei Lidl erhältst.

Du kannst deine persönliche Einkaufsliste ausdrucken, mit deiner Familie & Freunden teilen oder ganz einfach auf deinem Mobiltelefon beim Einkaufen nutzen.

Erstelle jetzt eine Einkaufsliste mit diesem Rezept

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schoneinen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Rehgulasch mit Käse-Laugen-Knödel und Butterkarotten
Zum Rezept