×

Portwein-Birnen mit Blauschimmelkäsecreme

Dauer 25 min

Schwierigkeit Einfach

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

Zutaten

Für Portwein-Birnen mit Blauschimmelkäsecreme

Portionen
Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.
[[ ingredient.name ]] [[ getIngredientText(ingredient) ]]
×DAS REZEPT ZUR EINKAUFSLISTE HINZUFÜGEN:

- alle Zutaten auf einen Blick
- alles auf einer Einkaufsliste

Zubereitung 4 Portionen

Für Portwein-Birnen mit Blauschimmelkäsecreme

1.
In einem Topf Wein (vorzugsweise Portwein, alternativ lieblicher Rotwein),Balsamico, Salz und Zucker aufkochen. Birnen schälen, halbieren, Kerngehäuse entfernen und im kochenden Portwein ca. 5-7 Min. garen, bis sie weich sind, aber nicht zerfallen.

2.
Birnen in eine Schüssel geben, Portwein erneut ca. 3 Min. stark einköcheln lassen, über die Birnen gießen und abkühlen lassen. Über Nacht durchziehen lassen.

3.
Vor dem Servieren Walnüsse grob hacken. Eine Pfanne bei mittlerer Stufe erhitzen und Walnüsse fettfrei ca. 2 Min. anrösten.

4.
Thymian waschen, trocken schütteln und Blättchen von den Stielen streifen. Blauschimmelkäse grob würfeln. In einer Schüssel Käse mit saurer Sahne und Thymian vermengen. Mit Pfeffer abschmecken.

5.
Birnenhälften abtropfen lassen, auf Teller verteilen. Käsecreme darauf verteilen, jeweils etwas Portweinsud darum träufeln und mit Walnüssen bestreuen.

Guten Appetit!

Nährwerte (pro Portion)

Avatar

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!