Newsletter abonnieren und keine neuen Rezepte mehr verpassen!

Lass dich von unseren Rezepten inspirieren - Abonniere unseren Newsletter

×

Pflaumen-Relish

Bewertung:
[[ getRecipeRateForView ]] - [[ getRecipeRateForView ]] -

Zeit gesamt 50min

Zubereitungszeit 20min

Schwierigkeit Einfach

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

DRUCKEN
zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

cms.lidl.recipe.addToPlan.bubble.content

Zutaten

Für Pflaumen-Relish

Die Zutaten wurden automatisch auf die erforderliche Anzahl von Portionen umgerechnet. Das Originalrezept besteht aus 4 Portionen.
PortionenDu kannst jeweils halbe Portionen hinzufügen und entfernen
[[ ingredient.name ]]
ANGEBOTE
Dieses Produkt ist gerade in deiner Lidl Filiale im Angebot
ANGEBOT ANZEIGEN
Klicke hier für Informationen zum Angebot
NICHT VERFÜGBAR
Diese Zutat ist jetzt nicht in Lidl erhältlich
[[ getIngredientText(ingredient) ]]
Ändere das Rezept nach deinen Wünschen

Wie viele Portionen möchten Sie der Einkaufsliste hinzufügen?

[[ formatNumber(totalPortions) ]] Portionen

Sie finden alle Zutaten in LIDL

Zubereitung 1 Portionen

Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 1 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.

Küchenutensilien
mittlerer TopfSieb
Prüfe vor dem Kochen, welche Küchenutensilien du benötigen wirst.
1.
Pflaumen waschen, halbieren, entsteinen und würfeln. Zwiebeln halbieren, schälen und klein würfeln. Thymian waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.
2.
In einer Pfanne Öl auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel ca. 2 Min. glasig dünsten. Pflaumen zufügen und ca. 1–2 Min. mitdünsten. Mit Zimt und Cayennepfeffer bestäuben, ca. 1 Min. kurz anschwitzen. Mit Rotwein ablöschen. Zucker, Lorbeer, Piment und abgezupfte Thymianblättchen zufügen und ca. 5 Min. köcheln lassen. 
3.
Essig zugeben und Relish offen ca. 30 Min. dicklich einköcheln lassen, dabei am Anfang gelegentlich, zum Ende häufiger umrühren, damit es nicht ansetzt. Relish mit Salz und Essig abschmecken und in heiß ausgespülte Gläser füllen. Verschließen und abkühlen lassen.

Viel Freude beim Genießen!

Tipp: Hierfür kannst du sehr gut ältere, leicht braune Pflaumen verwenden.

Info: Das Relish schmeckt zu einer Käseplatte, als Ketchup-Ersatz beim Grillen und als Beilage zu Currygerichten.
Wie hat dir das Rezept geschmeckt?
Deine Bewertung:
Hast du das Rezept ausprobiert? Bewerte es und hilf anderen eine gute Wahl zu treffen.
Lidl-Lebensmittelrettung: Lebensmittel gehören auf den Teller und nicht in die Tonne. Gemeinsam müssen wir diese mehr wertschätzen.
good to go logo
Lidl hat deswegen die „Lidl-Lebensmittelrettung“ ins Leben gerufen mit dem Ziel, die Lebensmittelverluste im Unternehmen bis 2025 um 30 Prozent zu reduzieren und mit verschiedenen Maßnahmen den Kunden die Möglichkeit zu bieten, selbst aktiv gegen die Essensverschwendung zu werden.

Weitere Informationen unter www.lidl.de/lebensmittelrettung

Nährwerte (pro Portion)

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Erstelle ein Konto und speichere deine Favoriten

Anmelden
REZEPT DER WOCHE
Quesadillas mit Kidneybohnen und Thunfisch
Zum Rezept