×
Zutaten

Für Hühnchen-Gemüse-Spieße

Portionen
Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.
[[ ingredient.name ]] [[ getIngredientText(ingredient) ]]
×DAS REZEPT ZUR EINKAUFSLISTE HINZUFÜGEN:

- alle Zutaten auf einen Blick
- alles auf einer Einkaufsliste

Zubereitung 4 Portionen

Für Hühnchen-Gemüse-Spieße

1.
Hähnchen waschen, trocken tupfen und würfeln. Limette waschen, halbieren und Saft auspressen. In einer Schüssel Paprikapulver, Cayennepfeffer und 1 EL Limettensaft und Ketchup verrühren. Fleisch darin marinieren und beiseitestellen.

2.
Paprika waschen, vierteln, Strunk und Kerne entfernen und grob würfeln. Zucchini waschen, Enden entfernen, längs vierteln und in ca. 1 cm dicke Stücke schneiden.

3.
Hähnchen, Paprika und Zucchini nach Belieben auf Holzspieße aufspießen. In einer Pfanne Öl auf hoher Stufe erhitzen und Hähnchen-Spieße im heißen Öl ca. 5 Min. rundherum goldbraun anbraten. Pfanne vom Herd nehmen und zugedeckt ca. 3 Min. ruhen lassen.

Guten Appetit!

Tipp: Dazu passt Baguette und ein frischer Salat.

Nährwerte (pro Portion)

Avatar

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!