« Zurück

Gemüsetajine

Vegetarisch

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

50 Min.
(5)
Dauer
Schwierigkeit
5 Bewertung
Gemüsetajine
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 50 Min.

Zwiebeln schälen, halbieren und in schmale Spalten schneiden. Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Paprika putzen, entkernen und grob würfeln. Kürbis schälen, halbieren, Kerne und faseriges Innere entfernen und Fruchtfleisch würfeln. 

Zwiebeln im heißen Öl glasig dünsten. Mit Koriander, Zimt und Ras-el-Hanout bestäuben, salzen, pfeffern und 1 Min. anschwitzen. Möhren und Kürbis zufügen, Brühe und Orangensaft angießen und aufkochen. 5 Min. garen. Paprika zufügen und weitere 12-15 Min. weich garen.

Inzwischen Petersilie waschen, trocken schütteln und Blättchen abzupfen. Couscous mit etwas Salz in eine Schüssel geben und mit 300 ml kochendem Wasser übergießen. Zugedeckt 5-8 Min. ausquellen lassen.

Tajine abschmecken und Petersilie zugeben. Couscous mit einer Gabel auflockern und dazu servieren.