Kulinarische Köstlichkeiten der türkischen Küche

In der türkischen Lebensart ist das gemeinsame Essen mit der Familie tief verwurzelt und hat einen hohen Stellenwert. Egal ob Freunde, Familie oder Nachbarn – die Gastfreundschaft der Türken kennt keine Grenzen. Jeder Anlass wird mit einem wahren Festessen gefeiert, und der Gastgeber ist gern dafür verantwortlich, dass es zum einen immer ausreichend und zum anderen eine große Auswahl an Speisen gibt. Die türkische Küche hat eine sehr lange Geschichte und ihre Wurzeln in der persischen, indischen und arabischen Küche mit Einflüssen vom Mittelmeer und dem Kaukasus.

Die Köstlichkeiten der türkischen Küche reichen von zahlreichen kalten und warmen Vorspeisen, genannt Meze, über eine große Auswahl variantenreicher Hauptgänge und enden meist mit einer süßen und bunten Mischung an Gebäck, Kuchen und Keksen. Kebap ist die Bezeichnung für gegrilltes Fleisch, das sich in der türkischen Küche in vielen Speisen wie Döner-, Iskender- oder Talas-Kebap findet. Auf die Wahl der Zutaten –frisches Gemüse, hochwertiges Fleisch und verschiedenste Gewürze – legt man in der türkischen Küche einen sehr hohen Wert.

{{ resultCount.recipe }} Rezeptideen aus der Türkei

  

{{ recipe.name }}

{{ category }}
{{ recipe.time }} Min.
Dauer
Schwierigkeit
({{ recipe.rating_count }})
Bewertung
Mehr lesen