×

Tomatensuppe mit Avocado und Nacho-Topping

Dauer 45 min

Schwierigkeit Mittel

zum Plan hinzufügen
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

Zutaten

Für Tomatensuppe mit Avocado und Nacho-Topping

Portionen
Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.
[[ ingredient.name ]] [[ getIngredientText(ingredient) ]]
×DAS REZEPT ZUR EINKAUFSLISTE HINZUFÜGEN:

- alle Zutaten auf einen Blick
- alles auf einer Einkaufsliste

Zubereitung 4 Portionen

Für Tomatensuppe mit Avocado und Nacho-Topping

1.
In einem Topf ca. 1 l Wasser zum kochen bringen, Tomaten in eine Schüssel geben und mit kochendem Wasser überbrühen. Anschließend häuten und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln.


2.
In einem Topf 2 EL Olivenöl auf mittlerer Stufe erhitzen und Knoblauch und Zwiebeln darin ca. 2 Min. dünsten. Tomaten zugeben und weitere ca. 3 Min. anbraten. Brühe angießen und ca. 15 Min. garen, mit Salz und Pfeffer und Kreuzkümmel würzen.

3.
Backofen auf 180 °C (Oberhitze) vorheizen. Inzwischen Avocados schälen, Kern entfernen und Fruchtfleisch aus der Schale kratzen. Limette halbieren und auspressen. In einer Schüssel Avocado, Frischkäse und Limettensaft zerstampfen und verrühren.

4.
Käse fein reiben. Avocadocreme unter die Suppe rühren. Suppe in vorgewärmte Suppentassen geben. Nachos darauf verteilen, mit geraspeltem Emmentaler bestreuen und im Backofen ca. 5 Minuten überbacken, bis der Käse schmilzt. Vorsichtig aus dem Ofen nehmen und servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Wenn die Avocado zugefügt wurde, darf die Suppe nicht kochen, weil sie sonst bitter werden kann.

Nährwerte (pro Portion)

Avatar

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!