×

Parmesan-Knusper-Schnitzel mit Honigkartöffelchen und Gurkensalat

Dauer 30 min

Schwierigkeit Einfach

Rezept Speichern
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

Zutaten

für

Portionen
Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.
[[ ingredient.name ]][[ ingredient.value ]] [[ ingredient.unit ]]
×DAS REZEPT ZUR EINKAUFSLISTE HINZUFÜGEN:

- alle Zutaten auf einen Blick
- alles auf einer Einkaufsliste

Zubereitung 4 Portionen

1.
Kartoffeln waschen, die großen Kartoffeln ggf. halbieren bzw. vierteln und in einem Topf mit Salzwasser bedeckt aufkochen. Zugedeckt bei mittlerer Stufe ca. 15 Min. garen. Gurke gründlich waschen und schälen.

2.
Gurke in sehr feine Scheiben schneiden oder hobeln, in eine Schüssel geben und mit Salz vermengen. Frühlingszwiebeln waschen, trockenschütteln, Wurzelenden entfernen, das obere grüne Drittel in sehr feine Ringe schneiden und unter die Gurken mischen. Den weißen Teil der Frühlingszwiebeln in ca. 1 cm breite Ringe schneiden.

3.
Steaks abwaschen, trockentupfen, halbieren, etwas flachklopfen und salzen. In einen tiefen Teller Parmesan reiben und mit Paniermehl vermischen. In einem 2. tiefen Teller Ei verrühren und in einen 3. tiefen Teller Mehl geben.

4.
In einer Pfanne 3 EL Öl auf mittlerer Stufe erhitzen. Schnitzelchen nacheinander zuerst im Mehl, dann im Ei und zuletzt in der Parmesan-Brösel-Mischung wälzen und Panierung leicht andrücken. Schnitzelchen in der Pfanne rundherum ca. 4 Min. braten, danach vom Herd nehmen und bis zum Anrichten zugedeckt ruhen lassen.

5.
Rosmarin waschen und trockenschütteln. Kartoffeln mithilfe des Deckels abgießen. In einer weiteren Pfanne 2 EL Öl und den Honig auf mittlerer Stufe erhitzen und Kartoffeln, übrige Frühlingszwiebeln und Rosmarinzweig darin rundherum ca. 5 Min. goldgelb anbraten.

6.
Gurkenscheiben kräftig ausdrücken und in ein Sieb abgießen. Limette halbieren, 2 EL vom Saft in die Schüssel pressen und mit der sauren Sahne und 1 EL Zucker verquirlen. Ggf. mit Pfeffer abschmecken. Anschließend Gurkenscheiben wieder hinzufügen. Honigkartöffelchen und Parmesan Knusperschnitzel auf Teller verteilen und mit dem Gurkensalat servieren.

Guten Appetit!

Nährwerte (pro Portion)

Avatar

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!