×

Mit Feta überbackene Fächeraubergine

Dauer 40 min

Schwierigkeit Einfach

Rezept Speichern
×Füge dieses Rezept jetzt zu deinem Wochenplan hinzu. Du möchtest wissen, was ein Wochenplan ist? Mehr Infos bekommst du mit einem Klick auf den Button.

Zutaten

für

Portionen
Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.
[[ ingredient.name ]][[ ingredient.value ]] [[ ingredient.unit ]]
×DAS REZEPT ZUR EINKAUFSLISTE HINZUFÜGEN:

- alle Zutaten auf einen Blick
- alles auf einer Einkaufsliste

Zubereitung 4 Portionen

1.
Ofen auf 180° C (Umluft) vorheizen. Auberginen waschen und vom Ende her jeweils
7–8 × im Abstand längs einschneiden, sodass die Auberginen am Strunk noch ca. 1 cm zusammenhängen. Auberginen fächerförmig aufklappen, innen mit Wasser befeuchten und kräftig salzen. Danach in eine Auflaufform legen und ca. 20–25 Min. im Ofen backen. Nach der Hälfte der Zeit wenden.

2.
Derweil Knoblauch schälen und fein hacken. Schalotte halbieren, schälen und fein hacken. Minze waschen, Blätter vom Stiel zupfen und fein hacken. Tomaten waschen, vierteln, entstrunken und ca. 2 cm klein würfeln.

3.
Knoblauch, Schalotte, Tomaten, die Hälfte der Minze und 1 EL Olivenöl in einer Schüssel mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.
Auberginen aus dem Ofen nehmen und den Tomatenmix darüber verteilen. Schafskäse fein bröseln und ebenfalls über den Auberginen verteilen. Zum Schluss 2 EL Olivenöl darüberträufeln und ca. 10–12 Min. im Ofen weiterbacken.

5.
Mit Feta überbackene Fächerauberginen aus dem Ofen nehmen, auf Tellern anrichten und mit restlicher Minze bestreut servieren.

Guten Appetit!

Nährwerte (pro Portion)

Avatar

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!