×
Zutaten

Für Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen

Portionen
Bitte beachte, dass sich der Zubereitungstext auf 4 Portionen bezieht und sich nicht automatisch anpasst.
[[ ingredient.name ]] [[ getIngredientText(ingredient) ]]
×DAS REZEPT ZUR EINKAUFSLISTE HINZUFÜGEN:

- alle Zutaten auf einen Blick
- alles auf einer Einkaufsliste

Zubereitung 4 Portionen

Für Kartoffelsalat mit Wiener Würstchen

1.
Kartoffeln in einem Topf mit Wasser bedeckt aufkochen und ca. 20–25 Min. weich garen. Zwiebel halbieren, schälen und fein hacken. Apfel waschen, vierteln, Strunk und Kerne entfernen und würfeln. Gurken abtropfen lassen und würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln, Blättchen von den Stielen zupfen und fein hacken.

2.
Kartoffeln abgießen, ausdampfen lassen, pellen und in dünne Scheiben schneiden. Brühe ggf. anrühren und in einem Topf aufkochen. In einer Schüssel Kartoffeln, Zwiebel, Apfel und Gurke mit Brühe übergießen. Mayonnaise, 2 EL Gurkenflüssigkeit, Salz und Pfeffer zugeben und alles gut miteinander vermengen. Kartoffelsalat zum ziehen beiseitestellen.

3.
In dem Topf Wasser aufkochen und Topf vom Herd nehemen. Wiener Würsten im warmen Wasser zugedeckt ca. 5 Min. erwärmen. Kartoffelsalat abschmecken, mit Petersilie bestreuen und mit Wiener Würstchen servieren.

Guten Appetit!

Tipp: Je länger der Kartoffelsalat zieht, desto besser wird er. Optimal sind 2-3 Stunden.

Nährwerte (pro Portion)

Avatar

[[ nutritional ]]

[[ index ]]

Hast du schon einen Plan?

Teste jetzt unseren praktischen Wochenplaner und spare Zeit, Energie & Geld bei der Essensplanung!