« Zurück

Zucchininudeln mit Walnuss-Käse-Sauce

Pasta

Vegetarisch

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

35 Min.
(31)
Dauer
Schwierigkeit
31 Bewertung
Zucchininudeln mit Walnuss-Käse-Sauce
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 35 Min.

Zucchini putzen und mit einem Spiralschneider in dünne Streifen („Zoodles“) schneiden.

Walnüsse hacken und in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Herausnehmen. Zwiebel schälen und hacken. Im heißen Öl glasig dünsten. Mit Brühe ablöschen und 5 Min. köcheln lassen.

Zucchininudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 3 Min. garen. Nüsse bis auf 2 EL zum Garnieren mit der Sahne pürieren. Zur Zwiebel geben und einmal aufkochen lassen. Käse würfeln und darin schmelzen. Mit Salz, Pfeffer und Essig abschmecken.

Zucchininudeln abgießen, gut abtropfen lassen und mit der Sauce anrichten. Mit übrigen Walnüssen bestreuen.