« Zurück

Tomatenreis mit Basilikum-Hackbällchen

Hackfleisch

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

35 Min.
(16)
Dauer
Schwierigkeit
16 Bewertung
Tomatenreis mit Basilikum-Hackbällchen
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 35 Min.

Tomaten und Brühe aufkochen. Reis zufügen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und zugedeckt 20 Min. bei schwacher Hitze garen.

Inzwischen Zwiebel schälen und fein würfeln. Basilikumblättchen abzupfen, waschen, trocken tupfen und die Hälfte fein hacken. Mit Hack, Zwiebel, Ei und Paniermehl nach Bedarf verkneten und mit Salz und Pfeffer würzen. 20 kleine Bällchen formen und im heißen Öl in einer Pfanne rundherum ca. 10 Min. knusprig braten.

Kirschtomaten waschen und evtl. halbieren. Zum Reis geben und kurz mit erhitzen. Übriges Basilikum in Streifen schneiden. Tomatenreis abschmecken und damit bestreuen, mit Hackbällchen anrichten.