« Zurück

Spiegelei mit Zucchini-Speck-Schnecken

Frühstück

Schweinefleisch

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

15 Min.
(0)
Dauer
Schwierigkeit
0 Bewertung
Spiegelei mit Zucchini-Speck-Schnecken
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 15 Min.

Zucchini putzen und längs in 12 ca. 3 mm dünne Scheiben hobeln. Im heißen Öl portionsweise ca. 1 Min. von jeder Seite braten, dabei mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Herausnehmen und beiseite stellen. Speckscheiben im heißen Fett kurz von beiden Seiten anbraten. jeweils 1 Scheibe auf 1 Zucchinistreifen legen und aufrollen.

Eier im heißen Speckfett zu Spiegeleiern braten, leicht salzen und pfeffern. Mit den Zucchini-Speck-Schnecken anrichten.