« Zurück

Schwäbischer Kartoffelsalat

Salate

Schweinefleisch

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

45 Min.
(8)
Dauer
Schwierigkeit
8 Bewertung
Schwäbischer Kartoffelsalat
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 45 Min.
Zusätzliche Zeitinformation:

plus Zeit zum Durchziehen

Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser je nach Größe 20-25 Min. weich garen. Inzwischen Zwiebeln schälen und würfeln. Brühe aufkochen und Zwiebeln darin 3 Min. garen, etwas abkühlen lassen.

Kartoffeln abgießen, kalt abschrecken, pellen und in dünne Scheiben schneiden. Brühe mit Senf und Essig verrühren und mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Kartoffeln damit vorsichtig mischen und zugedeckt mind. 1 Std. durchziehen lassen.

Speck in einer beschichteten Pfanne ohne Fett knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und in feine Röllchen schneiden. Beides mit Öl unter den Salat heben und abschmecken.

Tipp: Wer sich vegan ernährt, lässt einfach den Speck weg und verwendet vegane Gemüsebrühe für das Dressing.