« Zurück

Scharfe Kartoffelsuppe mit Paprika

Suppen

Vegetarisch

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

40 Min.
(43)
Dauer
Schwierigkeit
43 Bewertung
Scharfe Kartoffelsuppe mit Paprika
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 40 Min.

Lauchzwiebeln putzen, Weiß und Grün getrennt in Ringe schneiden. Peperoni putzen, entkernen und fein hacken. Kartoffeln schälen, waschen, würfeln. Mit Peperoni und weißen Lauchzwiebelringen ca. 2 Min. in heißer Butter anschwitzen. Mit Brühe und Milch ablöschen und aufkochen. Mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen und zugedeckt 10 Min. garen.

Inzwischen Paprika putzen, entkernen und klein würfeln. Zur Suppe geben und ca. weitere 10 Min. weich garen. Suppe fein pürieren und abschmecken. Auf Tassen verteilen, je einen Löffel Crème fraiche darauf geben und mit grünen Lauchzwiebelringen bestreuen.