« Zurück

Orangenmarmelade

Frühstück

Konfitüren

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

50 Min.
(1)
Dauer
Schwierigkeit
1 Bewertung
Orangenmarmelade
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 50 Min.
Zusätzliche Zeitinformation:

plus Warte- und Abkühlzeit

5 Orangen heiß waschen, trocken reiben. Die Schale mit einem Zestenreißer dünn und in feinen Streifen abziehen. 2 Orangen so dick schälen, dass die weiße Innenhaut mit entfernt wird, dabei Saft auffangen. Filets zwischen den Trennwänden herausschneiden und halbieren. Übrige Früchte auspressen und mit aufgefangenem Saft 700 ml abmessen.

Saft, Orangenschale, Orangenfilets und Gelierzucker in einem hohen Topf mischen. Unter gelegentlichem Rühren zum Kochen bringen, dann 3 Minuten unter Rühren sprudelnd kochen lassen. Marmelade sofort randvoll in heiß ausgespülte, saubere Gläser (á 250 ml) füllen, dabei darauf achten, dass Filets und Schalenstreifen gleichmäßig verteilt sind. Gläser fest verschließen und abkühlen lassen.