« Zurück

Nussquark mit Himbeeren

Frühstück

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

25 Min.
(2)
Dauer
Schwierigkeit
2 Bewertung
Nussquark mit Himbeeren
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 25 Min.
Zusätzliche Zeitinformation:

plus Auftau- und Abkühlzeit

Himbeeren auf einem Sieb auftauen und abtropfen lassen. Nüsse auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Backofen bei 175 °C 10 Min. rösten. Herausnehmen, 10 Min. abkühlen lassen. Nüsse portionsweise zwischen den Händen reiben, bis ein Großteil der braunen Häutchen entfernt ist. Nüsse hacken.

Quark und Schmand verrühren und mit Süßstoff abschmecken. Nüsse unterrühren. Himbeeren leicht zerdrücken und zum Quark geben, leicht hinein marmorieren. Minze waschen, trocken tupfen, Blättchen abzupfen und Quark damit garnieren.