« Zurück

Nudelauflauf mit Zucchini und Kirschtomaten

Vegetarisch

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

60 Min.
(25)
Dauer
Schwierigkeit
25 Bewertung
Nudelauflauf mit Zucchini und Kirschtomaten
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 60 Min.

Nudeln nach Packungsanweisung in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

Inzwischen Zucchini putzen und grob raspeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Beides mit Zucchini im heißen Öl ca. 10 Min. weich braten, dabei mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Zitrone heiß waschen, Schale fein abreiben und Frucht auspressen. Zucchini mit der Schale und 1-2 TL Saft abschmecken. Schmand unterrühren. 

Tomaten waschen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Unter das Gemüse heben. Schafskäse zerbröckeln. Die Hälfte der Nudeln in eine gefettete Auflaufform geben. Die Hälfte vom Gemüse und 1/3 vom Käse darauf verteilen. Übrige Nudeln und Gemüse darüber schichten, mit restlichem Käse bestreuen. Auflauf im vorgeheizten Backofen bei 200 °C 30-35 Min. braun backen.