« Zurück

Naked Cake mit Tannenbäumchen

Desserts

Kuchen + Torten

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

70 Min.
(4)
Dauer
Schwierigkeit
4 Bewertung
Naked Cake mit Tannenbäumchen
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 70 Min.
Zusätzliche Zeitinformation:

plus Abkühl-, Trocken- und Kühlzeit

Eier trennen. Eiweiß mit Salz steif schlagen, dabei 60 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis der Schnee glänzt. Eigelb und übrigen Zucker dickcremig und hell aufschlagen. Mehl, Stärke und Backpulver darübersieben und mit 1/3 vom Eischnee unterziehen. Übrigen Eischnee in 2 Portionen locker unterheben. Teig in eine am Boden mit Backpapier belegte Springform (20 cm Durchmesser) streichen und im vorgeheizten Backofen bei 200 °C ca. 20 Min. hellbraun backen. Herausnehmen, auf einem Kuchengitter auskühlen lassen, dann Biskuit aus der Form stürzen und in 3 Böden schneiden.

Inzwischen Kuvertüre fein hacken und über einem warmen Wasserbad unter Rühren schmelzen. 1 EL abnehmen, Rest mit etwas Speisefarbe grün einfärben. Beide Kuvertüren getrennt in kleine Gefrierbeutel geben, verschließen und jeweils eine kleine Ecke abschneiden. Etwa 8 Holzspieße auf einem mit Backpapier belegten Blech verteilen. Mit der grünen Kuvertüre unterschiedlich große Tannenbäumchen darüberspritzen, dabei darauf achten, dass die Hölzchen gut mit Kuvertüre bedeckt sind. Mit weißer Kuvertüre und Zuckerperlen bzw. -dekor nach Belieben verzieren und fest werden lassen.

Mangofruchtfleisch fein würfeln und mit Ananas-Marille-Aufstrich verrühren. Untersten Biskuit­boden auf eine Platte legen, mit Rum beträufeln und Mangomischung darauf verteilen. Zweiten Biskuit auflegen.

Mascarpone kurz durchrühren. Weiße Creme zufügen und kurz unterschlagen. Die Hälfte der Creme auf den Biskuit streichen. Dritten Boden auflegen und Oberfläche der Torte mit übriger Creme wolkig bestreichen. Mind. 1 Std. kühl stellen. Vor dem Servieren Tannenbäumchen vorsichtig vom Backpapier lösen und als kleinen Wald in die Torte stecken.