« Zurück

Mediterrane Fischsuppe

Fisch

Suppen

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

45 Min.
(1)
Dauer
Schwierigkeit
1 Bewertung
Mediterrane_Fischsuppe
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 45 Min.

Die Paprikaschoten halbieren, putzen, innen und außen waschen und trocken tupfen. Fenchel putzen und waschen. Beides in Streifen schneiden. Die Tomaten waschen, entkernen und fein würfeln. Die Kräuter waschen, trocken schütteln und fein hacken. Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.

Den Fisch waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und salzen.

Das Butterschmalz in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin andünsten. Restliches Gemüse und die Gewürze kurz mitbraten und alles mit der Gemüsebrühe ablöschen. 15 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen. In den letzten 5 Minuten den Fisch und die Kräuter zugeben und gar ziehen lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit etwas gehacktem Koriander, Minze oder Fenchelgrün nach Belieben bestreuen und servieren.