« Zurück

Macadamia-Cookies mit Schokolade

Gebäck + Konfekt

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

50 Min.
(17)
Dauer
Schwierigkeit
17 Bewertung
Macadamia-Cookies mit Schokolade
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 50 Min.
Zusätzliche Zeitinformation:

plus Abkühlzeit

Macadamianüsse und Schokolade hacken und mischen. Butter, Zucker und Vanillinzucker cremig schlagen. Mehl und Backpulver mischen und mit Nuss-Schoko-Mischung kurz unterkneten.

Teig in 30–35 gleich große Portionen teilen und zwischen leicht bemehlten Händen zu Kugeln rollen. Auf mit Backpapier belegte Bleche setzen, dabei ausreichend Abstand dazwischen lassen. Kugeln leicht flach drücken (ca. 6 cm Durchmesser).

Bleche nacheinander im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 12 Min. backen, bis die Cookies knusprig werden und bräunen. Abkühlen lassen und in luftdicht schließenden Dosen aufbewahren.