« Zurück

Lammfilets mit Schoko-Rotwein-Sauce

Lamm

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

55 Min.
(1)
Dauer
Schwierigkeit
1 Bewertung
Lammfilet mit Schoko-Rotwein-Sauce
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 55 Min.

Sellerie und Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. In kochendem Salzwasser zusammen 25 Min. weich garen.  

Schalotten schälen und längs halbieren. Schokolade hacken. 30 g Butter würfeln und kühl stellen. Lammfilets waschen, trocken tupfen, bei Bedarf von Sehnen befreien. Gemüse abgießen und mit übriger Butter stampfen, abschmecken. Püree warm halten. 

Filets salzen und pfeffern. Mit Schalotten im heißen Öl rundherum ca. 6 Min. scharf anbraten. Filet und Schalotten aus der Pfanne nehmen. Bratfett mit Wein ablöschen und 1 Min. einköcheln lassen. Brühe und Schokolade zufügen und erhitzen, bis die Schokolade schmilzt. Butterwürfel nach und nach unterschlagen, bis die Sauce leicht bindet (nicht mehr kochen lassen). Sauce abschmecken und mit Filets, Schalotten und Püree anrichten.