« Zurück

Lachscreme mit Salat

Fisch

Vorspeisen

Bewerten Auf die Merkliste

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

75 Min.
(6)
Dauer
Schwierigkeit
6 Bewertung
Lachscreme mit Salat
Drucken Empfehlen

Das Rezept wurde Deiner Merkliste hinzugefügt.

Das Rezept ist bereits auf Deiner Merkliste.

Cookies müssen aktiviert sein, um deine Lieblingsrezepte zu speichern.

Zubereitung

Kochdauer: 75 Min.

Die Butter mit dem grob gewürfelten Lachsfilet in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 5 Minuten/Stufe 1/100 °C garen. Anschließend den Lachs umfüllen und den Mixbehälter mit reichlich kaltem Wasser ausspülen, damit er abkühlt.
Den Dill waschen, trocken schütteln und die Blättchen abzupfen. 16 Dillspitzen für die Dekoration beiseitelegen. Alle Zutaten für die Lachscreme in den Mixbehälter geben und mit eingesetztem Messbecher 10 Sekunden/Stufe 5 mixen. Die Lachscreme umfüllen und mindestens 1 Stunde kühl stellen. 

Den Salat putzen, waschen, trocken schütteln und in mundgerechte Stücke zupfen. Alle restlichen Salatzutaten außer den Brotchips in einer großen Schüssel verrühren, den Salat dazugeben und gut vermengen. Auf jeden Brotchip eine Nocke Lachscreme setzen, mit Dillspitzen garnieren und zusammen mit dem Salat servieren.